03.05.2022

Die 37. Ausgabe der KulturBegegnungen ist seit diesem Wochenende erhältlich. Der Titel „Menschenrechte“ erhält durch die aktuellen Geschehnisse eine besondere Brisanz. Wie immer stellen wir Ihnen Kulturschaffende und Initiativen aus der Region vor.

mehr...
15.03.2022

Am 13.03.2022 konnte das Projekt von „anders wachsen“ endlich präsentiert werden. Schon im ersten Pandemiejahr waren Kulturschaffende und Bürgerinnen und Bürger aus Nah und Fern dazu aufgerufen worden, mitzuteilen, was Corona mit ihnen macht. Über 80 Einsendungen unterschiedlicher Art gingen ein und wurden unter dem Titel „Dokurona“ ins Netz gestellt.

mehr...
Ukraine-Hilfe
10.03.2022

Dem Aufruf von KulturVision e.V. zur Ukraine-Hilfe waren viele Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Jetzt konnte eine Spendensumme von 5.000 Euro an Saeid Ahmadi und seine Familie, die aus der Ukraine flüchten konnten, übergeben. Ebenso wichtig aber ist, dass das Ehepaar arbeiten und Tochter Gloria in die Schule gehen kann.

mehr...
Weihnachten 2021
24.12.2021

In seiner Online-Weihnachtsvorlesung „Quellen der Kraft – Musik und Mythos“ des Domicilium Weyarn betonte Michael von Brück die Bedeutung von Musik und Mythos für ein gelingendes Leben. Über 70 Teilnehmende sangen am Ende gemeinsam mit dem Dresdner Kreuzchor „O du fröhliche“.

mehr...
Performance von Tanja Kodlin
26.11.2021

Eine Performance von Tanja Kodlin beendete die Ausstellung der Valleyer Künstlerin Mirtha Monge „Atmen im Labyrinth des Minotaurus“ in der Galerie im Autopavillon Steingraber.

mehr...
CORONA nEWS
07.07.2021

Die Kinder und Jugendlichen der Tanzfiliale von Stephanie Groß trotzten Corona und tanzten wie die Scheffler auf dem Marktplatz nach eignen Ideen, eigener Dramaturgie und Choreografie vor begeisterten Eltern und Großeltern. Und Kurse finden auch wieder statt.

mehr...
Musik bei Kerzenschein
30.06.2021

Die kleine, aber feine Konzertreihe „Musik bei Kerzenschein“ hat sich in mehr als 20 Jahren in die Herzen der Urlauber und Einheimischen gespielt. Jeden Dienstag im Juli und August verwandelt sich die evangelische Christuskirche um 20 Uhr in ein Meer aus Kerzen und mittendrin musizieren Künstler in verschiedenen Ensembles und Stilen.

mehr...
Internationaler Tanz-Workshop
16.06.2021

Es wird eine grenzübergreifende Premiere in Corona-Zeiten: Acht Münchner Jugendliche treffen sich mit elf Jugendlichen aus Nairobi zum digitalen Tanz-Workshop. Das Projekt wird gemeinsam organisiert vom Theater in der Münchner Schauburg und vom katholischen Hilfswerk missio München. Partner auf kenianischer Seite ist die Caritas Nairobi. Klaus Steinbacher, Schauspieler aus Reichersbeuern, gab den Impuls für die Aktion, die nun am Wochenende vom 18. bis 20. Juni 2021 stattfinden wird.

mehr...
Kleinkunstwerk
23.02.2021

Der neu gegründete Verein Kleinkunstwerk e.V. will solidarische Hilfe für Kulturschaffende bündeln und eine Plattform bieten, die auch nach Corona noch der Kleinkunst Unterstützung gewährt sowie Kulturschaffende und Kulturfreunde zusammenführt.

mehr...
Zuversicht
07.11.2020

Die 34. Ausgabe der KulturBegegnungen ist erschienen, wieder unter erschwerten Bedingungen und wieder mit geringerer Auflage. Aber das Redaktionsteam will Zeichen setzen, Zeichen der Zuversicht.

mehr...
Tanzfiliale
19.08.2020

Im September öffnen wieder langsam Musik- und Tanzschulen. In Coronazeiten mit stets wechselnden Auflagen erfordert dies eine Menge Planung. Aber nach dem langen Stillstand soll es endlich wieder losgehen. Stephanie Groß von der Tanzfiliale Holzkirchen freut sich auf die Herausforderung.

mehr...
08.08.2020

Mitten im Lockdown entschloss sich das Anders wachsen-Team, ein gemeinsames Projekt mit allen Teilen der Gesellschaft zu initiieren. Inzwischen sind zahlreiche Einsendungen eingegangen, letzter Termin ist am 15. August. Worum geht es?

mehr...
Mischung aus der Kultur Anima Henn
14.06.2020

Die heutige Virtuelle Kulturbühne überrascht wieder mit einer abwechslungsreichen Mischung aus der Kultur. Hilo Fuchs und Lotte Koch laden zum Rundgang durch ihre Ateliers ein, Bernd Stahuber und Leif Eisenberg musizieren und Anima Henn zeigt mit ihrer Partnerin Eléonore Bovet tänzerisch (Zw)Einsamkeit.

mehr...
Kreative Lösungen
04.05.2020

Künstler befinden sich in Corona Zeiten auf dem Abstellgleis. Kultur findet derzeit nicht statt.
Wie geht es den Künstlern derzeit? Dazu haben wir mit einigen Kulturschaffenden im Landkreis gesprochen. Zu Coronazeiten natürlich ausschließlich am Telefon.

mehr...
Ballettschule Holzkirchen
26.04.2020

Der Waitzinger Keller-Kulturzentrum Miesbach sagt alle Veranstaltungen bis zum Sommer ab. Darunter fällt auch das TraumTheater im Juli, zwei bereits ausverkaufte Veranstaltungen der Ballettschule Holzkirchen. Deren Leiterin Isabella Winkler versucht die Situation zu meistern.

mehr...
Interkulturelle Woche 2020
05.03.2020

Die Interkulturelle Woche 2020 in Holzkirchen vom 23. bis 29. März vereint etwa 30 Veranstaltungen von zirka 20 Organisationen unter dem Dach der Bürgerstiftung Holzkirchen. Dabei gibt es den Sprachkurs ebenso wie einen großen Festabend, das Erzählcafé ebenso wie eine Filmpremiere.

mehr...
Nachwuchskünstler am Tegernsee - 20 und 13-jährigen Brüder Joel und Jeremias Luther
14.10.2019

Zum dritten Mal trommelte der Förderverein Kunst & Kultur Rottach-Egern e. V. Künstler des Tegernseer Tals zusammen, um ihnen zuzurufen: (spielt) „was ihr wollt!“. Dahinter steckt natürlich keine Faulheit, ein Programm zusammenzustellen, sondern die Freude an Überraschungen. Und die waren sehr gelungen – denn im Tal verstecken sich außergewöhnliche Talente.

mehr...
Kulturtage in Valley
03.10.2019

Der Herbst strotzt von kultureller Energie. Von 10. bis 13. Oktober 2019 dreht sich in der Gemeinde Valley alles um Kunst, Musik, Theater – und um den Schriftsteller Michael Ende. Denn Ende würde am 12. November 2019 90 Jahre alt werden und er weist in seiner Biografie eine Beziehung zum kleinen Örtchen Valley auf.

mehr...
Ideen Award
04.08.2019

„Silent disco“ und „Enkeltauglich leben“ – diese beiden Projekte gewannen den Ideen Award von „Holzkirchen engagiert“, jeweils mit 1500 Euro dotiert. Nach Ansicht der Jury entsprachen diese beiden Projekte am besten der Frage nach der besten gesellschaftlichen, sozialen und nachhaltigen Idee.

mehr...
Schülertheater in Bad Tölz
21.07.2019

Klangvoll – Rätselhaft – Aufregend – Begeisternd – Aufführung – Tanztheater: KRABAT. So hatten sich die Schüler des Gabriel-von-Seidel-Gymnasiums und der Sing- und Musikschule Bad Tölz ihr Schülertheater vorgestellt und setzten die Botschaft bei drei Vorstellungen im Kurhaus Bad Tölz sogleich in die Tat um.

mehr...
Kleinkunstabend in Miesbach
16.02.2019

In der Veranstaltungsreihe KellerBrettl des Waitzinger Kellers war zuletzt das Berufsschulzentrum Miesbach zu Gast. Der Abend stand unter dem Motto „Liebe“ – wie soll es an einem Valentinstag auch anders sein? Mit Musik, Tanz und Schauspiel durchfluteten die Schüler ihr Publikum mit all ihrer Liebe.

mehr...
24.11.2018

Zur Abrundung des Jubiläumsjahres 100 Jahre Stadterhebung Miesbach Gestaltete Kulturreferentin Inge Jooß mit 230 Mitwirkenden im voll besetzten Saal des Waitzinger Kellers eine begeisternde Revue quer durch ein Jahrhundert, in der König Ludwig ebenso wie die Beatles vorkamen.

mehr...
Musiknacht in Miesbach
12.11.2018

1500 Besucher nahmen die Neuauflage der Musiknacht Miesbach wahr. Organisator Hans G. Hering gewann 25 Gruppen mit über 270 Mitwirkenden, die das Publikum an acht Spielorten der Kreisstadt mit unterschiedlichster Musik erfreuten. Eine Uraufführung stand im Mittelpunkt des bunten Abends.

mehr...
Eine strahlende Isabella Winkler inmitten ihres Teams.
24.08.2018

Wann sind sie zum letzten Mal in die Kirche gegangen und haben keinen Parkplatz gefunden? Sind dann doch angekommen und bekamen keinen Sitzplatz mehr? Musik bei Kerzenschein in der Christuskirche in Schliersee machte es möglich.

mehr...
Bodypercussion mit Ana Vrbaški und Marko Dinjaški alias Alice in WonderBand.
14.02.2018

In einer Doppelperformance verblüfften im Meta Theater zwei Künstlerduos die Zuschauer: Andreas Schantz und Bertram Wolter mit Esel:com und die Bodypercussion-Künstler Ana Vrbaški und Marko Dinjaški alias Alice in Wonder-Band. Faszinierend, was sich mit Wortspielereien und Körpern alles machen lässt.

mehr...
SommerTANZtage
12.08.2017

Was es in großen Städten schon längst gibt, das hat jetzt Isabella Winkler auch nach Holzkirchen gebracht. In ihrer Ballettschule dürfen die Tänzerinnen und Tänzer während der SommerTANZtage mit anderen Lehrern trainieren und Neues ausprobieren.

mehr...
Voll ausgebuchter Tanzsaal zur ersten Ballnacht von Kulturwerkstatt im Oberland
13.11.2016

Das berühmte ODEON Tanzorchester spielte auf zum Tanz. Wo? Für wen? Jung und Alt, Singles und Paare strömten zuhauf nach Holzkirchen bei der ersten Ballnacht der Kulturwerkstatt im Oberland.

mehr...
Akira Matsui No Theater München - Meta Theater Moosach
06.05.2015

Zeit scheint einer anderen Gesetzmäßigkeit zu unterliegen, wenn Akira Matsui auf der Bühne tanzt, in kostbare Seide gehüllt und maskiert. Nô Theater ist Gesamtkunstwerk aus Wort, Musik und Tanz mit 600jähriger Geschichte. Lebendig in Moosach.

mehr...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner