Literatur

Der Kulturkalender für den Landkreis Miesbach.


26.09.2021, 18:00 Uhr, KULTUR im Oberbräu, Holzkirchen

Auftakt

Ein furioser, fröhlicher Start in die neue Saison: Die Dos Hombres (Erich Kogler und Wolfgang Hierl) sorgen mit Livemusik und witzigen Moderationen für gute Laune. Bernd Schmidt liest dazu hintersinnige Geschichten.
mehr...


29.09.2021, 20:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

Robert Krause | Dreieinhalb Stunden

Präsentiert stolz seinen ersten Roman: Drehbuchautor Robert Krause aus Miesbach - Dreieinhalb Stunden

Der Miesbacher Robert Krause ist erfolgreicher Regisseur, Drehbuchautor und Professor für kreatives Schreiben.
mehr...


30.09.2021, 19:30 Uhr, FoolsTheater, Holzkirchen

TickTalk – You Slam!

Nach dem gelungenen Start folgt nun Teil 2 des Poetry Slams.

Es ist wieder soweit – die Jugend slamt! Im Fools präsentieren junge Menschen ihre Texte, die mit Mut verfasst und mit Freude performt werden.


30.09.2021, 20:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

Love Letters

Amerika in den 30er Jahren. Andrew Ladd bekommt auf dem Postweg eine von den Eltern verfasste Einladung zu einer Geburtstagsfeier von Melissa Gardner. Das ist der Beginn einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte,
mehr...


01.10.2021, 20:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

Love Letters

Amerika in den 30er Jahren. Andrew Ladd bekommt auf dem Postweg eine von den Eltern verfasste Einladung zu einer Geburtstagsfeier von Melissa Gardner. Das ist der Beginn einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte,
mehr...


05.10.2021, 19:30 Uhr, Segenskirche, Holzkirchen

Jan-Philipp Sendker | Die Rebellin und der Dieb

Jan-Philipp Sendker erzählt uns die universelle Geschichte zweier Liebender aus verschiedenen Welten, die lernen, was im Angesicht einer Katastrophe zählt: Mut zum Widerstand, Wille zur Veränderung und bedingungsloses Vertrauen zueinander. Die Lesung wird musikalisch umrahmt von Brigitte Wirtz mit ihrer Handpan.

Anmeldung bitte schriftlich per Mail an buecher@buecherecke-we.de


21.10.2021, 19:30 Uhr, FoolsTheater, Holzkirchen

Andreas Föhr: Unterm Schinder

Ein tödliches Geheimnis, eine ermordete Witwe und Kreuthners bewegte Vergangenheit: Teil 9 von Andreas Föhrs humorvoller Krimi-Reihe um Wallner & Kreuthner von der Kripo Miesbach. Die Bayern-Krimi-Reihe von Bestseller-Autor Andreas Föhr begeistert mit intelligenten Fällen, schwarzem Humor und Lokalkolorit.
mehr...


27.10.2021, 14:00 Uhr, KULTUR im Oberbräu, Holzkirchen

Pia Kolb & Angela Hundsdorfer: Lausdirndlgeschichten nach Lena Christ

Ein Theaterspaß für Lausdirndl, Lausbuben und Lauserwachsene! Die anarchische und bittersüße Kindheitsgeschichte der bedeutenden bayerischen Autorin Lena Christ („Die Rumplhanni“, „Madam Bäurin“) wird von Angela Hundsdorfer und Pia Kolb schwungvoll präsentiert. Lenis Blick auf die Welt ist liebevoll und schonungslos zugleich.
mehr...


02.11.2021, 20:00 Uhr, Schulaula, Otterfing

Otterfinger Kulturwoche | Reimrausch – Poetry Slam

Ein Poetry Slam (sinngemäß: Dichterwettstreit oder Dichterschlacht) ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden.
mehr...


15.11.2021, 19:30 Uhr, Thomassaal, Ev. Gemeindezentrum, Holzkirchen

Alois Prinz | Die Geschichte der Simone de Beauvoir

„Man wird nicht als Frau geboren, sondern zur Frau gemacht.“ Einer der bekanntesten Aussagen von Simone de Beauvoir. Alois Prinz hat das Portrait einer der ersten Feministinnen, die zum Vorbild der modernen, emanzipierten Frau, zur Königin des Existentialismus und zur selbstbewussten Partnerin an der Seite Jean-Paul Sartres wurde.

Bitte melden Sie sich an in der Bücherecke unter 08024-5152 oder im ev. Pfarramt unter 08024-92929.


23.11.2021, 19:30 Uhr, Holzkirchner Bücherecke, Holzkirchen

Peter Becher | Prager Tagebuch

Peter Becher zeigt uns das Prag jenseits der Touristenmeile. Er führt uns zu verborgenen und weniger bekannten Plätzen, stellt uns deutsche und tschechische Schriftsteller vor, Küstler und Intellektuelle aus dem Umfeld des Prager Literaturhauses deutschsprachiger Autoren und zeigt uns die schöne Stadt an der Moldau aus einem völlig neuen Blickwinkel. Peter Becher ist Vorsitzender des Adalbert Stifter Vereins und hat bei uns in der Bücherecke vor einigen Jahren sein Buch vorgestellt: Adalbert Stifter, Sehnsucht nach Harmonie.

Anmeldung über Telefon 08024-5152 oder die VHS Holzkirchen.


02.12.2021, 19:30 Uhr, FoolsTheater, Holzkirchen

TickTalk – You Slam!

Nach dem gelungenen Start folgt nun Teil 3 des Poetry Slams.

Es ist wieder soweit – die Jugend slamt! Im Fools präsentieren junge Menschen ihre Texte, die mit Mut verfasst und mit Freude performt werden.


10.02.2022, 20:30 Uhr, Tannerhof, Bayrischzell

Lesung | Yasmina Reza

SABINE KASTIUS liest zwei Geschichten aus YASMINA REZAs Buch „Glücklich die Glücklichen“. MARIA HAFNER, Schauspielerin und Bratschistin, musiziert dazu.
mehr...

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte.

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

Folgen Sie uns.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Cookie Consent mit Real Cookie Banner