April 2020

Der Kulturkalender für den Landkreis Miesbach.


03.04.2020, 20:30 Uhr, Kulturverein Achensee - Altes Widum, Achenkirch, Österreich

JMO TRIO | Drei Kontinente eine Musik ABGESAGT!

Traditionelle und moderne Klänge aus Afrika, Europa und dem Orient. Im Grunde ist es eine nicht alltägliche Begegnung dreier Musiker aus der Schweiz, dem Senegal und aus Israel. Drei Musikkulturen, die grundverschieden sind und doch als Klangexperiment wunderbar funktionieren.
mehr...


04.04.2020, 20:30 Uhr, WeyHALLA, Weyarn

Halifax and Friends

Man nehme ein paar Franken und ein paar Münchner und rühre es gut um und lasse es gut durchziehn. Dann ein gehörige Portion Soul, Funk und Rock und der Blues beginnt zu dampfen - voilà Halifax and Friends!
mehr...


05.04.2020, 16:00 Uhr, Pfarrkirche Egern • St. Laurentius, Rottach-Egern

Passionskantate zum Heiligen Grab | "Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld"

Am Palmsonntag zeigt Ihnen der Kirchenchor der Pfarrkirche St. Laurentius die Passionskantate zum Heiligen Grab: „Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld“ von G.A. Homilius. Unterstützt wird der Chor dabei von den Solisten und dem Instrumentalensemble der Pfarrkirche.


11.04.2020, 20:00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | Krach in Tegernsee

Tegernsee, um 1850. Die beiden benachbarten Fischerfamilien Strohschneider und Niederhofer bereiten sich auf die Hochzeit ihrer Kinder Veith und Elisabeth vor.
mehr...


12.04.2020, 13:00 Uhr, Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Schliersee

Kasperls Spuikastl

13:00 Uhr, Kasperl und das Schlangenei
Bayrisches Kasperlstückl, in dem dem Osterhasen der Korb mit den Ostereiern geklaut wird. Wer war das? Hat etwa das riesige Schlangenei etwas damit zu tun, das die Hexe erschaffen hat? Da muss wieder einmal der Kasperl helfen…

14:30 Uhr, Kasperl und der Festtagsbraten

Bayrisches Kasperlstückl, in dem Großmutter der Festtagsbraten abhandengekommen ist. Was ist da passiert? Hat das Krokodil etwas damit zu tun, das aus dem Tierpark ausgebrochen ist?


12.04.2020, 20:00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Boandlkramerblues ABGESAGT!

Der letzte Freind von Isidor Birnbacher wird zu Grabe getragen. Er hat niemanden mehr zum Karten spui'n und sieht daher keinen Sinn mehr in seinem weiteren Leben.
mehr...


12.04.2020, 20:00 Uhr, Hotel zur Post, Bad Wiessee

Tegernseer Volkstheater | Krach in Tegernsee

Tegernsee, um 1850. Die beiden benachbarten Fischerfamilien Strohschneider und Niederhofer bereiten sich auf die Hochzeit ihrer Kinder Veith und Elisabeth vor.
mehr...


13.04.2020, 13:00 Uhr, Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Schliersee

Kasperls Spuikastl

13:00 Uhr, Kasperl und das Schlangenei
Bayrisches Kasperlstückl, in dem dem Osterhasen der Korb mit den Ostereiern geklaut wird. Wer war das? Hat etwa das riesige Schlangenei etwas damit zu tun, das die Hexe erschaffen hat? Da muss wieder einmal der Kasperl helfen…

14:30 Uhr, Kasperl und der Festtagsbraten

Bayrisches Kasperlstückl, in dem Großmutter der Festtagsbraten abhandengekommen ist. Was ist da passiert? Hat das Krokodil etwas damit zu tun, das aus dem Tierpark ausgebrochen ist?


17.04.2020, 20:00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Boandlkramerblues ABGESAGT!

Der letzte Freind von Isidor Birnbacher wird zu Grabe getragen. Er hat niemanden mehr zum Karten spui'n und sieht daher keinen Sinn mehr in seinem weiteren Leben.
mehr...


17.04.2020, 20:00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | Krach in Tegernsee

Tegernsee, um 1850. Die beiden benachbarten Fischerfamilien Strohschneider und Niederhofer bereiten sich auf die Hochzeit ihrer Kinder Veith und Elisabeth vor.
mehr...


18.04.2020, 17:30 Uhr, Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Schliersee

Hüttenkrimi im Markus Wasmeier Freilichtmuseum

Der Original Hüttenkrimi hat seine Heimat gefunden und ermittelt an dem Ort, an dem bayrische Lebensart an Ursprünglichkeit nicht zu übertreffen ist. Das Markus Wasmeier Freilichtmuseum bietet den perfekten Rahmen für die Ermittlungen des SOKO Original Hüttenkrimis.


18.04.2020, 20:00 Uhr, St. Josef, Holzkirchen

Vokalquintett Cincanto | Ich freue mich im Herren

A-cappella-Werke u. a. von Giovanni Pierluigi da Palestrina, Andreas Hammerschmidt, Claudio Monteverdi, Hermann Schein, Josef Gabriel Rheinberger und Paul Harris.


18.04.2020, 20:00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | Krach in Tegernsee

Tegernsee, um 1850. Die beiden benachbarten Fischerfamilien Strohschneider und Niederhofer bereiten sich auf die Hochzeit ihrer Kinder Veith und Elisabeth vor.
mehr...


18.04.2020, 20:30 Uhr, WeyHALLA, Weyarn

Windfox & Bear

Mit den Herz-Songs ihrer neuen CD „Unwalked Sideways“, die im November 2019 erscheinen wird, wollen die drei ihr Publikum erneut begeistern.
mehr...


20.04.2020, 20:00 Uhr, Dürnbecker Kaffee, Kleinkunst & Spezereien, Gmund - Dürnbach

Andrea Limmer | Das Schweigen der Limmer

Andrea Limmer ist ein Wirbelwind, eine äußerst eloquente und charmante Plaudertasche, die die seltene Gabe hat, Menschen mitzureißen. Mit rustikal-bayerischem Zungenschlag wickelte sie das Publikum in der Zehntscheuer im Handumdrehen um den Finger.


20.04.2020, 20:00 Uhr, Seeforum, Rottach-Egern

Günter Grünwald | Definitiv vielleicht

Der Titel drückt den momentanen Zeitgeist des „sowohl als auch“, des „sich alle Optionen offen halten“, des „Warum soll ich einen Arzttermin absagen, die merken ja wenn ich nicht komme“ auf das Vortrefflichste aus.
mehr...


22.04.2020, 19:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

Eva Wolfram | Fernsinn – der Natur auf der Spur | Vernissage

Die in Bayrischzell aufgewachsene Künstlerin erfüllte sich 1995 ihren Traum und zog nach Großbritannien; seit 2014 arbeitet sie im eigenen Atelier in Schottland. Eva Wolframs Kunstwerke entstehen meist im Einklang und Rhythmus der Natur. In Miesbach wird sie unter anderem Miniaturen aus winzigen Kieselsteinen vom Strand sowie dokumentarische Fotografien ihrer Projekte zeigen.


23.04.2020, 20:00 Uhr, Winner's Lounge, Bad Wiessee

Soul Kitchen

Hier gibt es keine Notenständer und teilnahmslos herumstehende Musiker auf der Bühne. Bei SOUL KITCHEN erleben Sie einen fliegenden Saxophonisten, einen Gitarristen, der hinter seinem Rücken oder kopfüber spielt, einen Pianisten, der sich die Finger wund spielt, und Bläser, die über die Tische tanzen, bis die Gläser fliegen!
mehr...


24.04.2020, 20:00 Uhr, St. Josef, Holzkirchen

So Nostalgia | Weltmusik

Mit ihrer Musik vereint das Münchner Trio „So Nostalgia“, in Eigenkompositionen und eigenwilligen Neuinterpretationen bekannter Stücke, verschiedenste Musikstile. Dabei trifft der bayerische Zwiefache auf südamerikanische Folklore, Polka auf Tango und irische Balladen begegnen kubanischem Salsa.
mehr...


24.04.2020, 20:00 Uhr, Der Wirth, Irschenberg

Swing it up | Konzert

Besetzung: Quintett mit Julia Schröter, Vokal
Genre: Jazz, Swing, Evergreens


24.04.2020, 20:00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Ralf Winkelbeiner | Pfenningguad

In seinem neuen Programm „Pfenningguad“ holt Ralf Winkelbeiner zum absoluten Rundumschlag aus: Er grantelt in seiner charismatischen Art quer durch alle Themen: Frauen, Männer, Kinder, Fitnesswahn, Wirtshauserlebnisse.
mehr...


25.04.2020, 19:00 Uhr, WeyHALLA, Weyarn

"Wuids Bayern" Benefitz

Nachdem Erfolg von 2016/18 und 19 und nach einer kleinen Babypause geht Wuids Bayern in die vierte Rundn. Des Konzept bleibt des gleiche: Voglwuide Musiker spielen ohne Gage für die Erhaltung unserer Wildtiere und deren Lebensräume in Bayern.
mehr...


25.04.2020, 20:00 Uhr, Dürnbecker Kaffee, Kleinkunst & Spezereien, Gmund - Dürnbach

Friedrich & Wiesenhütter - Livemusik

Friedrich & Wiesenhütter, dass sind vom Leben geschriebene Texte gepaart mit virtuoser Gitarrenmusik und einer guten Portion Comedy, quasi ein Stück Berlin für die Ohren. Gehen Sie mit auf eine Reise zwischen Melancholie und Sarkasmus, um die Widrigkeiten des Lebens mit Seitenblick und Augenzwinkern zu betrachten.
mehr...


25.04.2020, 20:00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | Krach in Tegernsee

Tegernsee, um 1850. Die beiden benachbarten Fischerfamilien Strohschneider und Niederhofer bereiten sich auf die Hochzeit ihrer Kinder Veith und Elisabeth vor.
mehr...


25.04.2020, 20:30 Uhr, Kulturverein Achensee - Altes Widum, Achenkirch, Österreich

Viktoria Hirschhuber | Chopin – Beethoven – Lizst ABGESAGT!

Die Liebe zur Musik wurde bei der 1996 in Tirol geborenen Viktoria Hirschhuber durch den Klang der Brucknerorgel entfacht. 15-jährig wurde sie Jungstudentin am Salzburger Mozarteum. Mit 17 Jahren nahm sie dort der renommierte Professor Pavel Gililov in seine Klasse auf, wo sie kürzlich ihr Konzertfachstudium (BA) mit Auszeichnung abschließen konnte.
mehr...


26.04.2020, 10:00 bis 17:00 Uhr, Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Schliersee

10. Zithertag

Über 60 Zitherspieler laden zum Verweilen und Zuhören ein. Lauschen Sie den Klängen der Künstler und genießen einen Tag in herrlicher Atmosphäre.


26.04.2020, 15:00 Uhr, Zollinger Halle, Valley

Gregor Dworzak | Improvisationskonzert

Improvisationskonzert von Gregor Dworzak auf der Steinmeyer-Orgel mit Original Pfeifen und mit gesampelten Pfeifen: bisher welteinmalige Gegenüberstellung


26.04.2020, 20:00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | Krach in Tegernsee

Tegernsee, um 1850. Die beiden benachbarten Fischerfamilien Strohschneider und Niederhofer bereiten sich auf die Hochzeit ihrer Kinder Veith und Elisabeth vor.
mehr...


30.04.2020, 20:00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Boandlkramerblues ABGESAGT!

Der letzte Freind von Isidor Birnbacher wird zu Grabe getragen. Er hat niemanden mehr zum Karten spui'n und sieht daher keinen Sinn mehr in seinem weiteren Leben.
mehr...

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial