„Was wäre, wenn…“

29.03.2022
Was wäre wenn...

Mit einem neuen inklusiven Theaterprojekt für gehörlose und hörende Menschen ab acht Jahren hat Autor und Regisseur Jochen Strodthoff am 2. April Premiere in München. Dabei geht es um die Frage: Was wäre, wenn ich anders entschieden hätte?

mehr...

Unsere Fenster zum Hof

01.08.2020
Fenster zum Hof

Fenster zum Hof? Macht es da nicht klick? Natürlich, der fantastische Hitchcock-Film mit Grace Kelly und James Stewart. Jetzt gibt es eine Neuauflage des Klassikers in München, inszeniert von Jochen Strodthoff, aber doch ganz anders als das Original, denn der Untertitel lautet „Partizipative Performance für Münchner Innenhöfe“.

mehr...

Zwischen Wirklichkeit und Fiktion

13.02.2020
All I never wanted - im Karusell der Modeindustrie gefangen

Einen Dokumentarfilm von einem Spielfilm zu unterscheiden, sollte doch eigentlich kein Problem sein. Nicht bei „All I never wanted“. Das FoolsKINO fordert die Zuschauer mit einem Film heraus, der immer wieder dem Publikum die Entscheidung überlässt: Fiktion oder Wirklichkeit?

mehr...

Sprachlos agieren

30.05.2019
Schauspielworkshop

Zu einem Schauspielworkshop konnte KulturVision e.V. den Schauspieler und Regisseur Jochen Strodthoff aus Hausham gewinnen. Dazu fanden sich im Warngauer Pfarrsaal Teilnehmer zwischen 20 und über 70 Jahren zusammen. Ihr Resümee: anspruchsvoll, anstrengend, aber es hat viel Spaß gemacht.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner