Martina Eisenreich Quartett und Gäste in Holzkirchen

Leise, sanft und einschmeichelnd zart zieht die Geigenvirtuosin Martina Eisenreich ihr Publikum am Ostermontag von der ersten Minute an in ihren Bann. Verträumte Zigeunermusik und tief berührende Klänge verführen die Zuhörer zu einer intensiven musikalischen Reise.

Gemeinsam mit ihren drei Kollegen, dem phantasievollen Percussionisten Wolfgang Lohmeier, dem wunderbaren Stefan Glaubitz am Kontrabass und dem Youngster Christoph Müller mit seinem flinken Gitarrenspiel verzaubert die erfolgreiche Komponistin das vollkommen begeisterte Publikum im Holzkirchner Oberbräusaal.

Und nicht genug: nein, da sind ja auch noch die Gäste! Hochkarätig und meisterhaft, einfühlsam und eindrucksvoll präsentieren sich Kiko Pedrozo aus Paraguay an seiner Harfe und der Allgäuer Akkordeonist Hansi Zeller!

Jeder einzelne der sechs Musiker ist ein grandioser Meister seines Instruments, zusammen sind sie einfach phänomenal!

Und so erleben wir muntere Programmmusik mithilfe eines einsatzfreudigen Publikums, das gekonnt die alpenländische Tierwelt in Szene setzt, ebenso wie eine auf vier Instrumente reduzierte orchestrale Filmmusik. Jazz, Western, Folklore, zarte und verspielte, flotte und anschmiegsame Töne verschmelzen zu einem Feuerwerk der musikalischen Stimmungen.
Eigenwillige Klangkörper wie die „Trompetengeige“ oder selbst gebaute Schellenkränze und Glöckchentürme vermitteln ganz besondere Momente: spannungsgeladen, euphorisch, sich bis zur Ekstase steigernd. Rhythmen, bei denen die Zuhörer einfach mitwippen müssen…

Ganz zum Schluss betört uns Kiko Pedrozo noch mit einem Schlaflied aus seiner Heimat.
Wer bisher noch nicht dahin geschmolzen war, spätestens jetzt ist es endgültig um ihn geschehen!

9

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Bitte besuchen Sie uns auf
KulturVision auf facebook
KulturVision auf facebook
Twitter
Visit Us
Instagram

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial