Kategorie ''

Bruckner im Kleinformat

22.05.2024
Musikfest am Tegernsee

Zwei Streichquintette erklingen beim Internationalen Musikfest Tegernsee am 3. Juli. Bratschist Gregor Sigl musiziert mit dem Quatuor Hermès und berichtet im Interview über die Besonderheit der zwei Stücke, den Klang eines Quintetts und die Situation der Musiker.

mehr...

Wagner und Liszt im Disput beim Musikfest am Tegernsee

04.02.2024

Der Vorverkauf für das 35. Internationale Musikfest am Tegernsee vom 2. bis 11. Juli 2024 hat begonnen. Wieder konzertieren Künstler von Weltrang auf Gut Kaltenbrunn und der musikalische Leiter des Festivals hat auch über Neues zu berichten.

mehr...

„Music Talk“ – Das Musikexperiment

27.09.2023

Erklingt Bachs Johannes-Passion oder Mozarts Zauberflöte, sind die Liebhaber klassischer Musik verzückt. Doch wie ist es mit neuer, moderner Musik? Oft wird diese abgelehnt, als zu kompliziert oder exotisch empfunden. Doch muss das so sein? Dieser Frage geht Thomas Tomaschek in seinem „Music Talk“ im Rahmen der Messe „Art & Design Tegernsee“ nach.

mehr...

Lebensfrohes Gesamtkunstwerk

15.09.2023
Stefan Szczesny

31 große farbige Stahlskulpturen von Stefan Szczesny begrüßen jetzt die Gäste von Gut Kaltenbrunn. Damit soll ein großes Kunstprojekt für das gesamte Tegernseer Tal gestartet werden, wie bei einem Pressetermin bekanntgegeben wurde.

mehr...

Überschäumende Spielfreude mit Philharmonix

17.07.2023
Philharmonix

Schon nach wenigen Minuten war klar: Das würde ein außergewöhnlicher, ein mitreißender Konzertabend werden. Die Philharmonix boten ein sensationelles Crossover der unterschiedlichsten Stilrichtungen mit spritzigen und ausgefeilten Arrangements.

mehr...

Julia Fischer im Quintett

15.07.2023
Julia Fischer

Bekannt als Geigenvirtuosin und exzellente Pianistin? So fragte sich wohl mancher Konzertbesucher beim Internationalen Musikfest am Tegernsee im Hinblick auf Stargeigerin Julia Fischer. Und ja – das funktioniert bravourös.

mehr...

Ouvertüre für acht in Kaltenbrunn

14.07.2023
Kunst- und Kulturstiftung Siebeneichler

„Jedes Kunstwerk hat eine Haut.“ Dieser Idee gilt es nachzuspüren in der Ausstellung „Ouvertüre 2023“. Sie weitet die Sicht des einzelnen auf eine Welt der Veränderung, der Metamorphose, wie Kurator Erno Vroonen in seiner Einführung skizziert. Die Ausstellung der Kunst- und Kulturstiftung Siebeneichler im Rinderstall bildet die Ouvertüre zum Internationalen Musikfest und verbindet Sehen und Hören am See.

mehr...

Kunst-Passeggiata im Rinderstall

16.11.2022
Hibatzld

In der dritten Runde spannt die Kunstausstellung Hibatzld einen großen Bogen von malenden Kindern über Studierende und Kunstschaffende aus der Region hin zu einer Retrospektive des Schlierseer Künstlers Peter Loew.

mehr...

Herausragende Klavierquintette beim Musikfest am Tegernsee

17.07.2022
Musikfest Tegernsee 02

Das 2. Konzert des diesjährigen Internationalen Musikfestivals am Tegernsee wartete mit vier herausragenden Klavierquintetten auf. Interpretiert wurden die Stücke von Julia Fischer und Alexander Sitkovetsky an den Violinen, dem Bratschisten Nils Mönkemeyer, dem jungen Cellisten Friedrich Thiele und dem Koreaner William Youn am Klavier. Die Tenne auf Gut Kaltenbrunn in Gmund bot den stilvollen Rahmen dieses umjubelten Konzerts.

mehr...

Internationales Musikfest am Tegernsee startet Vorverkauf

14.02.2022
Musikfest am Tegernsee

Am heutigen Montag startet der Kartenvorverkauf für das diesjährige 33. Internationale Musikfest am Tegernsee vom 14. bis 27. Juli. Die Veranstalter begegnen der Sorge um die Zukunft der Kultur mit besonders attraktiven Konzerten.

mehr...

„Hibatzld 2021“ oder Kunst im Rinderstall

14.11.2021
Kunst im Rinderstall

Auch die zweite Ausstellung regionaler und überregionaler Künstlerinnen und Künstler im Gut Kaltenbrunn lockt wieder zahlreiches Publikum an. Zu sehen ist Malerei, Fotografie und Plastik in lockerer transparenter Gestaltung.

mehr...

Das Internationale Musikfest Kreuth: Das Beste aus zwei Jahren

28.06.2021
Das Internationale Musikfest Kreuth

Das Internationale Musikfest Kreuth am Tegernsee wird vom 15. bis 24. Juli 2021 stattfinden. Mit weniger Publikum, in gekürzter Form, aber mit gleichbleibend hoher Qualität und einigen Extras. Helge Augstein, künstlerischer Leiter des Festivals, erklärt im Interview, das wir in der 35. Ausgabe der KulturBegegnungen publizierten, den Stand der Planungen.

mehr...

Kunst und Realität: Am „Sehweg higstäid“

20.06.2021
Sehweg

Vor der Traumkulisse des Tegernsees sind bis zum 31. August 20 Künstlerinnen und Künstler mit ihren Werken auf der Picknickwiese von Gut Kaltenbrunn präsent. Die Eröffnung am Samstag geriet zu einem fröhlichen und inspirierenden Miteinander der Kulturschaffenden und Gäste.

mehr...

Kunstinstallation: „Machen die Schuhe den Künstler aus?“

26.10.2020
Kunstinstallation

Die Ausstellung „Hibatzld” von 40 regionalen Künstlern im Gut Kaltenbrunn erfreut sich großer Beliebtheit. So mancher Besucher wunderte sich über die unterschiedlichen Schuhe, die neben den Kunstwerken zu sehen sind. Sie aber haben eine doppelte Bedeutung, die jetzt auch literarisch fixiert ist.

mehr...

„Hibatzld“? – Eben nicht!

10.10.2020
Ausstellung in Kaltenbrunn

Der Titel der Ausstellung in Kaltenbrunn soll das Spielerische betonen, aber keineswegs das Unprofessionelle, denn diese Präsentation ist perfekt organisiert. Großes Kompliment an die verantwortlichen Künstler, die in kürzester Zeit diese umfassende Schau auf die Beine stellten.

mehr...

Das Internationale Musikfest Kreuth 2020 verjüngt in neue Dekade

23.02.2020
Musikfest Kreuth 2020

Mehr als ein Dutzend Klassikstars, unter ihnen viele junge, werden zum 31. Internationalen Musikfest Kreuth vom 18. Juli bis 2. August 2020 am Tegernsee erwartet. Im fünften Jahr der Wanderschaft nach dem Ende in Wildbad Kreuth träumen die Organisatoren von einem eigenen Konzerthaus.

mehr...

Haindling – Open Air auf Gut Kaltenbrunn

14.08.2019

Die Kultband aus Niederbayern war am vergangenen Wochenende bei einem Open Air auf Gut Kaltenbrunn zu Gast: Haindling. Die Musiker um Frontmann Hans-Jürgen Buchner bereiteten dem Publikum einen hochklassigen, entspannten Abend mit neuer bayerischer Musik. Schade nur, dass es kurz vor Ende zu regnen begann.

mehr...

Christian Gerhaher – der Meister der leisen Töne

22.07.2018
Christian Gerhaher

Der vierte Konzertabend des Musikfestes Kreuth und der letzte in diesem Jahr in der Tenne von Gut Kaltenbrunn war zweifellos ein Highlight. Mit Christian Gerhaher und Gerold Huber war es den Veranstaltern gelungen, Liedkunst auf oberstem Niveau zu präsentieren.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner