Wenn aus weniger mehr wird

27.07.2020
Kultursprung am Tannerhof organisiert die Ausstellung "Weniger ist mehr"

Im kleinen Format präsentieren derzeit am Tannerhof 23 Kunstschaffende aus fünf Ländern ihre Werke. Von Bildhauerei und Installation bis Fotografie, Malerei und Grafik reicht die Schaffensbreite. Der Verein Kultursprung möchte damit den künstlerischen Austausch zwischen den Generationen anregen.

mehr...

Landkreiskunst im Internet sichern: Online-Kunstaktion

16.06.2020
Online Kunstaktion

Drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Ein Kunstwerk fürs heimische Wohnzimmer erwerben, einen Künstler in Coronazeiten unterstützen und das Landkreiskompendium für bildende Kunst mitfinanzieren, all das ist möglich, wenn Sie sich an der Internet-Kunstaktion beteiligen. Die ersten Bilder fanden bereits einen neuen Besitzer.

mehr...

Bayrischzell ist derzeit Kunsthauptstadt

12.08.2019
Kunstausstellung Bayrischzell

Die 66. Kunstausstellung Bayrischzell öffnete am Samstag ihre Pforten. Die Besucher konnten sich davon überzeugen: Sie ist hochwertiger denn je. Und sie ist das große Kunsthighlight des Landkreises im August.

mehr...

65. Kunstausstellung Bayrischzell: Qualität oder Kompromiss?

13.08.2018
Kunst in Bayrischzell

Die 65. Kunstausstellung Bayrischzell hat ihre Türen wieder geöffnet. 97 Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur, Foto, Objekt und Installation sind im Schulhaus Bayrischzell bis zum 2. September zu sehen. Die Jury stand dieses Jahr vor der schwierigen Frage: Qualität oder Kompromiss?

mehr...

Bayrischzell – momentan die „Kulturhauptstadt des Landkreises“

14.08.2017
Blick in die Kunstausstellung durch Konrad Broxtermanns „Möbiusband“

Die Welt blickt auf Kassel, Athen und Venedig. Wir blicken auf Bayrischzell. Jedes Jahr strömen zahlreiche Künstler und Besucher zur Kunstausstellung. Dieses Jahr findet sie zum 67. Mal statt. 62 Künstler aus den Bereichen der Malerei, Fotografie, Bildhauerei und Objektkunst zeigen ihre Werke.

mehr...

Archivare des Vergänglichen

09.05.2017
Tutti und Klaus Gogolin zur Vernissage im KULTUR im Oberbräu

Sie sind bekannt für ihre Sammelleidenschaft, das ästhetische Auge für die Schönheit des Vergänglichen, die grafische Präzision der Arrangements ihrer Objekte und der Malerei: das Künstlerehepaar Tutti und Klaus Gogolin aus Bayrischzell. Jetzt stellen sie gemeinsam in Holzkirchen aus.

mehr...

Sichtbar machen, was unbeachtet ist

23.04.2016
Upcycling-Ausstellung

Eine Ausstellung mit Upcycling Kunst umrahmte gestern die Konferenz „Anders wachsen – Alternativen für das Oberland“, die Miesbachs Bürgermeisterin Ingrid Pongratz eröffnete. Sieben Künstler zeigten mit sehr unterschiedlichen Materialien, wie sie Wertlosem oder Unbeachtetem durch ihre Kreativität ihre Würde schenken und damit aufwerten.

mehr...

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte.

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

Folgen Sie uns.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Cookie Consent mit Real Cookie Banner