Die „Stadt des Anstosses“

08.06.2020
Lehde Museum

Heute ist ein touristischer Tag angesagt: der Spreewald. Danach aber entdecken wir mit der eher unbekannten Stadt Jüterbog die „Stadt des Anstosses“, hier hat die Reformation ihren Anfang genommen. Die Tour endet wieder touristisch: in Potsdam, und mit Erich Kogler.

mehr...

Am Ort des Reformationsgeschehens

30.12.2017
Lutherstadt Wittenberg

Bereits im Juli 2015 drängte es uns an den Ort des Geschehens. Dort wo Martin Luther seine 95 Thesen anschlug und die Reformation ihren Anfang nahm. Wittenberg als ein weiterer Baustein unserer Exkursionen in den Osten Deutschlands, ein Beitrag zum Abschluss des Reformationsjahres.

mehr...

Lange Nacht der Kirchen

27.10.2017
Lange Nacht der Kirchen

Als größtes ökumenisches Ereignis in der Region seit der Reformation bezeichnet der evangelische Pfarrer Erwin Sergel die „Lange Nacht der Kirchen“, bei der 12 Gotteshäuser am 30. Oktober in Hausham, Holzkirchen, Miesbach und Schliersee ihre Türen für eine gemeinsame Feier öffnen.

mehr...

FürstenMacht & wahrer Glaube. Reformation und Gegenreformation

18.10.2017
Logo Ausstellung Reformation

Eine einzigartige historische Ausstellung in Neuburg an der Donau anlässlich 500 Jahren Reformation zeigt das Hin und Her zwischen den Konfessionen an originären Schauplätzen.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner