Katharsis – ein Buch über das Schweigen

07.04.2020
Cover Katharsis

„Ich bin nicht Max, aber ich kenne ihn gut. Nikolas gibt es nicht, aber ich weiß, wie er sich fühlt.“ Das sind die Sätze von Michael Reh am Ende seines erschütternden Buches über Missbrauch und Kinderpornografie. Der Autor beschreibt schonungslos ein Tabu im Tabu.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner