Wenn der Wald in die Gedichtzeilen fließt

20.05.2018

Lyriker Markus Hallinger aus Frauenried hat nach seinem mit dem Münchener Lyrikpreis ausgezeichneten Gedichtband „Gesummsel“ einen weiteren Band nachgelegt. In „Würfelbruch“ begibt er sich noch tiefer in den Wald, hinein in die Struktur von Rinde und Moos – und in die Täuschungen der Wahrnehmung.

mehr...

Leben in einer fragmentierten Welt

08.11.2017
Münchener Lyrikpreis an Markus Hallinger verliehen

Wo schlummern die Sätze? Sie erwachen halb sechs. Das ist die Zeit, zu der sich Markus Hallinger an den Schreibtisch in Frauenried setzt. Vielleicht blättert er noch in einem Buch von Thomas Kling, dem 2005 verstorbenen großen Gegenwartslyriker. „Die richtigen Anstöße kommen beim Lesen“, sagt er.

mehr...

Sie löffelt blau aus einer Tonne

19.01.2016

Ein bisschen Theorie und sehr viel Handwerk vermittelte gestern Markus Hallinger den Teilnehmerinnen des ersten Lyrikseminars von Kulturvision e.V. Es war spannend, wie unterschiedlich blau aus einer Tonne gelöffelt werden kann.

mehr...

Neue Beiträge

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial