Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es.

Geburtstage, auch halbrunde, sind willkommene Anlässe, um Dank zu sagen.
Dank an Monika Ziegler mit ihrer außerordentlichen Fähigkeit, Menschen zusammen zu bringen. Als Journalistin, als Moderatorin, als Lehrerin, als Gründerin von Schreibseminaren und Schreibwerkstätten, als hellwache, den Mitmenschen zugetane Zeitgenossin. Stets liegt bei ihr der Schreibblock parat, seit neuestem auch der Fotoapparat. Zuhören, aufnehmen, weitergeben ist ihre Devise.

Am Anfang sind es Visionen. Dann werden die ungewöhnlichsten Kulturbegegnungen eingefädelt …ob nun Sepp Flossmann sein großes Vorbild Felix Mitterer in Tirol trifft oder der berühmte Professor Hans-Peter Dürr an der Tölzer Fachoberschule referiert, stets sind die Ergebnisse überraschend und beglückend.
Nicht immer bedarf es dabei öffentlicher Anlässe, mitunter tut es auch die eigene Wohnküche -wenn nur die richtigen Personen an einem Tisch sitzen. Und wehe, es werden nur Ideen geboren aber keine Vorschläge zur Umsetzung unterbreitet…

Wir gratulieren Monika Ziegler heute sehr herzlich zum Geburtstag!

Ihren hohen Einsatz für die Kultur im Landkreis Miesbach und weit darüber hinaus bewundern wir, ihr enormes Tempo können wir nur mit Mühe halten, dafür blicken die Vorstände der Kulturvision und das Zeitungsteam mit Stolz auf ihre „visionäre“ Redaktionsleiterin.
Schon seit dem Jahr 2003 verwirklicht Monika Ziegler ihre kleinen und großen Kulturbegegnungen in unserer gleichnamigen, halbjährlich erscheinenden Kulturzeitung. Längst hat durch ihre Initiative die Kultur des Landkreises Miesbach ihre Fühler bis nach Sachsen und Niederösterreich ausgestreckt und einen spannenden Austausch begonnen, der sich im April 2012 mit den West-Östlichen Kulturbegegnungen fortsetzt.

So viel Talent und Einsatzfreude erforderten ein neues, schnelleres Medium. Seit 1. Februar 2012 gibt es die Onlinezeitung „Kultur aktuell“. Bisher ist kein Tag ohne einen aktuellen Bericht vergangen. Da schöpft jemand aus dem Vollen …

Monika Ziegler Einsatz für den Landkreis Miesbach ist enorm.
Gäbe es einen Kulturpreis, sie wäre die erste Aspirantin.
Was zu tun ist, leistet sie allerdings auch ohne Amt und Würden, im Stillen, mit Charme und unglaublicher Tatkraft. Die allermeiste Zeit ehrenamtlich, aber mit einer Begeisterung, um die sie viele Menschen beneiden.

„Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es“. Erich Kästner hätte seine Freude an Monika Ziegler! Wir auch! Unsere hohe Wertschätzung und unsere guten Wünsche mögen sie zu weiteren Taten inspirieren.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Bitte besuchen Sie uns auf
KulturVision auf facebook
KulturVision auf facebook
Instagram
Google+
Google+
https://www.kulturvision-aktuell.de/monika-ziegler-2012

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial