„Die Hinrichtung“: absurd, grotesk und valentinesk

23.09.2021
Die Hinrichtung

Habe ich Lust, in „Die Hinrichtung“ zu gehen? Eigentlich nicht. Wenn aber Steffi Baier und Sepp Grundbacher am Werk sind, dann bürgt das für Qualität. Und tatsächlich, es gelingt eine Inszenierung, die nicht makaber ist, sondern facettenreich, tiefgründig und irre komisch.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner