Martin Calsow: Krimidinner mit Quercher Nr. 5

28.10.2017
Martin Calsow und sein neues Buch "Quercher und die Blutfall". Foto: KN

Ein lukrativer Privatauftrag soll den ziemlich pleiten Expolizist Max Quercher sanieren. Schnell ist er mitten in tödlichen Intrigen und Verstrickungen: RAF, Wackersdorf und Frischzellentherapie. In „Quercher und die Blutfall“ geht’s wieder mächtig zur Sache. Und die Mangfall färbt sich blutrot.

mehr...

Voodoo, Wahn und Seelenrasen

15.05.2016

Martin Calsow ist wieder ein großer „Tegernseekrimi der anderen Art“ gelungen. Gewohnt bissig, provokant, menschlich, nicht klein- und vor allem nicht mundtot zu kriegen ist sein Max Quercher. Gelesen wird am Donnerstag im Stielerhaus.

mehr...

Toni Wackersberger liest Ludwig Thoma

18.12.2015
Toni Wackersberger liest Ludwig Thoma im Westerhof-Café im Stielerhaus

Weihnachten ist nichts ohne die Heilige Nacht. Und die Bairische Weihnacht ist nichts ohne die Heilige-Nacht-Geschichte des Heimatdichters Ludwig Thoma. Und zu dieser wiederum gehört am Tegernsee unweigerlich der Vorleser Toni Wackersberger.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner