Die Freiheit eines Nomaden in Deutschland

22.01.2019
Mongolische Kunst

Sie kommen aus der Steppe, sie tauchen aus dem Meer auf, sind in einer Mondnacht erahnbar und in einer großen Staubwolke: Pferde. Große Herden, die auf den Betrachter zukommen, wenn er sich in die Bilder von Borchu Bawaa einlässt, die der Künstler derzeit im Gesundheitszentrum Atrium ausstellt.

mehr...

Zwischen den Kulturen: Uisenma Borchu

18.05.2018
Uisenma Borchu

Für ihren ersten Film erhielt sie den Bayerischen Filmpreis. Für ihren zweiten wurde ihr soeben vom FilmFernsehFonds Bayern die volle Fördersumme zugesagt. Und in den Münchner Kammerspielen kann man sie in ihrem Stück „Nachts, als die Sonne für mich schien“ sehen, die Föchingerin Uisenma Borchu.

mehr...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner