In mir klingt ein Lied…

08.10.2019
Freddy Kempf

…ein kleines Lied – oder auch viele kleine Lieder. Denn am Sonntag war wieder einmal Weltklasse-Pianist Freddy Kempf im Holzkirchner KULTUR im Oberbräu zu hören. Solistisch gab er zahlreiche Konzert-Etüden von romantischen und modernen Komponisten zu Gehör und erntete dafür wahre Begeisterungsstürme.

mehr...

Very Well done

21.05.2019

Bravissimo! Christoph Well und die Cellisten der Bayerischen Staatsoper gaben sich die Ehre. Bei dieser fulminanten Sonntagsmatinée war alles geboten. Von Oper und klassischer Musik über moderne Arrangements bis hin zu Gstanzln mit Akkordeonbegleitung. Dazu kamen weitere, teils überraschende Instrumente zum Einsatz.

mehr...

Ein bisschen chilliger Jazz

03.02.2019
Drei d'Accord

„Schee anders“ war es am Freitag im Holzkirchner FoolsTheater, als das Trio „Drei d’Accord“ sein Konzert gab. Dort erklangen altbewährte Jazz-Standards, aber auch moderne Pop-Musik und Indie-Rock, auf die etwas andere Weise. Der unbeabsichtigte rote Faden: die Liebe, die Liebe und nochmals die Liebe.

mehr...

Worte wirbeln durch Zeit und Raum

20.01.2019
Poetry Slam

Sie kennen Ottfried Fischer, Christian Springer oder Konstantin Wecker. Aber wie passt der junge amtierende Meister im Poetry Slam, Alex Burkhard, zu diesen arrivierten Künstlern? Nicht nur, dass er ebenso wortgewaltig und mit feiner Sprache wie sie zu agieren weiß, nein, seit fast einem Jahr ist auch er Mitglied der renommierten Münchner Turmschreiber.

mehr...

Monika Manz und drei vergessene Autorinnen

02.02.2018
Monika Manz Florian Burgmayer Michel Watzinger

Texte dreier zu Unrecht vergessener bayerischer Schriftstellerinnen brachte die bekannte Schauspielerin Monika Manz dem Publikum im voll besetzten Foolstheater näher. Heiteres und Trauriges, das tiefe Einblicke in das Leben in der Vergangenheit erlaubte. Kompositionen von Florian Burgmayr ergänzten die Lesung zu einem vollkommenem Ganzen.

mehr...

Die HOKI Youth Band begeistert bei Blues- und Jazztagen

25.10.2017
HOKI Youth Band

Mit einem fast einstündigen Konzert und überraschend hoher Qualität trat jetzt die HOKI Youth Band bei den Holzkirchner Blues- und Jazztagen auf. Dem Publikum gefiel es so gut, dass es eine Zugabe einforderte.

mehr...

Ehrenamtsmesse hat sich etabliert

25.10.2017
Ehrenamtsmesse

Vom Asylhelferkreis bis zum Weltladen versammelten sich am Samstag die Vereine und Initiativen im Festsaal des KULTUR im Oberbräu. Die Bürgerstiftung Holzkirchen hatte zur 2. Ehrenamtsmesse eingeladen und viele, viele kamen, auch KulturVision e.V.

mehr...

6. Holzkirchner Blues- und Jazztage

16.10.2017
6. Holzkirchner Blues- und Jazztage

Electric Blues, Great American Songbook, Groove Jazz, Jazz do Brasil und vieles mehr: Die 6. Holzkirchner Blues- und Jazztage, eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Holzkirchen, bieten ein reichhaltiges musikalisches Spektrum. Und die einheimische Jugend ist auch dabei.

mehr...

Neue Holzkirchner Gschichtn: Mit Herzblut erzählt

09.07.2017
Neue Holzirchner Gschichtn

Eine gelungene Mischung aus kulinarischen Schmankerln und lebendigen Geschichten erwartet die Teilnehmer der “Holzkirchner Gschichtn” bei einer Stadtführung der anderen Art.

mehr...

Ein Scherbenhaufen: Der zerbrochene Krug

05.07.2017
Der zerbrochene Krug

Premiere von Kleists Lustspiel über Schein und Sein, Recht und Unrecht: Das neue Sommerstück des Fools-Ensembles

mehr...

Federspieler im Kramerladl

24.03.2017
Ensemble Federspiel

Im fünften Jahr ihres Bestehens will das Theaterprojekt „Federspiel“ aus der Schublade Seniorentheater herauskommen. Zwar sind die meisten Mitwirkenden 50 +, dennoch spielen sie nicht nur für die Schwiegereltern, wie Agnes Kraus betont.

mehr...

„ARTcycling“ und Vieles mehr

10.03.2017
Ingrid Huber, Leiterin KULTUR im Oberbräu, Olaf von Löwis, Bürgermeister Holzkirchens und Christine von Löwis, Programmplanung Klassik KULTUR im Oberbräu (v.l.)

Von wegen die Provinz ist langweilig. Die Zahlen können sich sehen lassen: Seit der Eröffnung 2010 zählt das KULTUR im Oberbräu über 420.000 Besucher. Mit ihrem vielfältigen Kulturprogramm wollen sie noch mehr Menschen anlocken. „Jeder Tag neu, bunt, anders“ ist das Motto.

mehr...

Violine, Viola, Violoncello und dreimal B

06.03.2017
Michael Arlt vom Kammer-Quartett des Bayerischen Staatsorchesters

Raus aus den Federn und schnell zur Sonntags-Matinée in den Oberbräu-Festsaal. Denn dort sind wieder einmal vier hochkarätige Musiker des Bayerischen Staatsorchesters zu Gast. Ein ganz besonderes Konzert erwartet die Freunde klassischer Kammermusik. Kommen Sie mit!

mehr...

Die Großhändler von Nachrichten

18.02.2017

Den Nachrichten-Journalisten über die Schulter geschaut: Friedrich Rackwitz und Christian Aichner zeigen auf Einladung der Kulturwerkstatt im Oberland ihren Film „Grundrauschen“ über die Deutsche Presse-Agentur im Fools-Theater.

mehr...

Tiefsinnig, spannend und witzig – Fools-Ensemble mit neuem Stück

16.01.2017
Korbinian Langl (Jim Knopf) und Alois Böhm (Lukas) imFools-Ensemble - „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“

Ist ein Untertan wichtiger als eine Lokomotive? Existiert ein Mensch ohne Ausweis? Warum hat man am meisten Angst vor dem Unbekannten? Wird ein Drache weise, wenn er bezwungen, aber nicht getötet wird? All diese Fragen wurden gestern unterhaltsam vom Fools-Ensemble beantwortet.

mehr...

Von „Still, still, still“ zu „Sound of silence“

25.12.2016
Weihnachtskonzert mit Heinz Dauhrer & Wine and Roses Jazz Society

Zum ersten Weihnachtsfeiertag möchten wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, teilhaben lassen an einem Weihnachtskonzert mit Heinz Dauhrer & Wine and Roses Jazz Society, das wir im Festsaal der Kultur im Oberbräu erleben durften. Swingen Sie mit unserem Video mit, denn Weihnachten ist ein Fest der Freude.

mehr...

Immer wieder wunderbar

28.11.2016
Holzkirchner Symphoniker unter ihrem Dirigenten Andreas Ruppert

Es war wie „ Heimkommen“, ein besonderes Gefühl, das die Holzkirchner Symphoniker mit ihrem treuen Publikum im angestammten Festsaal der Kultur im Oberbräu verband. Fast familiär war die Stimmung im voll besetzten Saal, heiter, gelassen und doch gespannt. Die Musikauswahl und der Solist versprachen Ungewöhnliches.

mehr...

Inspirieren statt missionieren

29.09.2016

„Anders wachsen“ heißt die neue Veranstaltungsreihe im Landkreis Miesbach, die aus der gleichnamigen Konferenz im April hervorging. Offensichtlich trafen die Themen einen Nerv unserer Zeit, viele Menschen stehen in der Spur zum Umdenken.

mehr...

Schubert in Vollendung

23.07.2016

An zwei aufeinander folgenden Abenden war das fantastische Armida Quartett im Rahmen des internationalen Musikfests Kreuth zu Gast im Festsaal der Kultur im Oberbräu. Zwei Abende mit unterschiedlichen Programmen, zwei Abende mit gleicher Begeisterung. Auf Dvořák und Tschaikowsky folgte am Freitag der „Schubert“ Abend.

mehr...

Junior und der Schwan

13.06.2016

Am 17. Juni 1953 gab es in der DDR einen massiven Volksaufstand, der von der Sowjetarmee niedergeschlagen wurde. Er wurde bis 1990 in der Bundesrepublik als Tag der deutschen Einheit gefeiert. Wir wollen an den Tag mit einer besonderen Filmaufführung erinnern, zu der Jürgen Ast aus Berlin anreist.

mehr...

Ein Abend, der alle Wünsche erfüllte

09.06.2016

Freunde der Kammermusik erlebten gestern einen Abend des Hochgenusses im Festsaal des Kultur im Oberbräu. Welch Glück für Holzkirchen, dass der Pianist Freddy Kempf immer wieder in seinem Heimatort auftritt. Dieses Mal musizierte er mit einem Streichquartett.

mehr...

„Radio Europa“ zu Gast im Oberland

01.05.2016

Freitagabend im Kultur im Oberbräu: Fünf musikalische Wirbelwinde mischten den ehrwürdigen Festsaal gehörig auf. Der Weltklasse-Geiger Joerg Widmoser zog gemeinsam mit seinen spritzigen Kollegen alle Register seines universellen Könnens.

mehr...

Wilder Bergsteiger, hochbegabter Maler und sensibler Mensch

26.04.2016

Die Berge waren und sind sein Lebenselexier. Sepp Eichingers Ausstellung „Bergbilder“ wurde vorgestern im Foyer des Kultur im Oberbräu eröffnet und einige seiner expressiven Bilder fanden sofort Liebhaber und Käufer.

mehr...

Vom G3-Gipfel zur Schicksalssinfonie

24.04.2016

Die Qual der Wahl hatte gestern Abend der Musikfreund im Kultur im Oberbräu: Musikkabarett oder Klassik? Oder man wechselte in der Pause und konnte Ciao Weiß-Blau und die Holzkirchner Symphoniker genießen.

mehr...

Marlene Dietrich der Caniden

10.04.2016

Lehrreich, witzig und interaktiv vermittelte gestern Nachmittag Lydia Starkulla als Fräulein Brehm Kindern und Erwachsenen eine Menge Wissenswertes und Erstaunliches zum Thema Wolf. Eine gelungene Verbindung von Theater und Biologie.

mehr...

So wünscht man sich eine Komödie

28.03.2016

Im Zentrum des Geschehens steht eine Drehtür. Diese muss ein jeder der 12 Mitspieler immer wieder passieren. Und tut es auf die ihm eigene Art. Große Heiterkeit und viel Applaus gestern Abend bei der Premiere des Holzkirchner Komödchens von „Die spanische Fliege“.

mehr...

Großartiges Sittengemälde Bayerns vor 100 Jahren

18.03.2016

Mit schauspielerischer Brillanz, Charme und viel Disziplin überzeugte gestern Abend Udo Wachtveitl sein Publikum. Ebenso begeistert war es von seinen vier Mitstreitern. Ein Gesamtkunstwerk sozusagen aus Lesung und Musik.

mehr...

Karl Valentin in der Bahnhofswirtschaft

17.03.2016

Bereits zum vierten Mal zeigen die „Nachwuchs“-Mimen von „Seniorentheater Federspiel“ unter der Leitung von Agnes Kraus, dass man auch mit 60+ mit Begeisterung seiner Leidenschaft fürs Theater spielen nachgehen kann.

mehr...

Wichtig ist der Entstehungsprozess

12.03.2016

Seit 20 Jahren betreibt Helmut Drösler experimentelle Fotografie. War es in der Vergangenheit die starke Farbigkeit, die dominierte, hat der Otterfinger bei seiner jetzigen Ausstellung im Foyer des Kultur im Oberbräu zwei neue Wege beschritten.

mehr...

Klassik – einfach spitzenmäßig!

01.03.2016
Markus Wolf, 1. Konzertmeister des Bayerischen Staatsorchesters

Sechs Musiker der Spitzenklasse in Holzkirchen. Der 1. Konzertmeister des Bayerischen Staatsorchesters München, Markus Wolf, präsentierte mit seinen exzellenten Kollegen im Oberbräu – Festsaal ein sensationelles Programm von höchster Qualität.

mehr...

Maßgeschneidert für Kunstdünger

11.01.2016
Landkreis-Premiere Kunstdünger e.V. : Lydia Starkulla und Christiane Ahlhelm

Ich bin ich und du bist du und ich bin du. Oder wie? Mit der Landkreispremiere von „Die Prinzessin kommt um 4“ lieferten gestern im Foolstheater Christiane Ahlhelm und Lydia Starkulla eine schauspielerische und akrobatische Meisterleistung ab.

mehr...

Vielfacher Mord in Holzkirchen

14.04.2012

Wer ist der Mörder? Der Butler? Der Psychiater? Oder die Sekretärin? Einer nach dem anderen muss das Leben lassen. Ein A.N. Onym steckt dahinter, und jeder der zehn hat etwas zu verbergen. Das Holzkirchner Komödchen mit Agatha Christie in Hochform

mehr...

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial