UNTERLAND - Verschwörung für Anfängerinnen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
20.05. bis 17.06.2021, 21:00 Uhr
, Online-Vorstellung

Verschwörungsmythen

Performative Mini-Webserie (6 Folgen à 10-15 Minuten)
nach einer Idee von Michael Bischoff und Jochen Strodthoff
für dasvinzenZ Theater, München

Die subversive Sci-Fi-Performance-Websoap UNTERLAND – VERSCHWÖRUNG FÜR ANFÄNGERINNEN stellt sich in sechs Kurz-Episoden einigen rechtsradikalen Verschwörungsmythen. Darin kapern in einer nahen Zukunft die beiden arbeitslosen Performerinnen Monika (Manz) und Ines (Hollinger) zusammen mit ihrem Goldfisch ein brach liegendes Kellertheater, gründen unter Leitung des künstlichen Inspizienten-Computers „das Vinzenz“ einen Piratensender, schlüpfen in die Rollen angeblicher Weltverschwörerinnen und stellen die Abziehbilder der Neuen Rechten nach. Doch bald treten tatsächliche Ideologen und Prepper auf den Plan.
Vom Dilemma „böse“ zu werden, um „gut“ zu bleiben, erzählt diese lustvoll bissige Satire.

Lesen Sie unseren Beitrag.

Ab dem 20.05.21 sind FOLGE 1 + 2 online

Fortsetzungen jeweils donnerstags um 21:00
Ausstrahlungstermine: 13.05. / 20.05. / 27.05. / 03.06. /10.06. / 17.06. um 21:00
Tickets und Infos unter: dasvinzenz.de

Details

Datum:
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
20.05. bis 17.06.2021

Zeit:
21:00 Uhr

Kategorie:

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte.

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

Folgen Sie uns.

Twitter
Visit Us
Follow Me
Instagram
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial