Textilmarkt Benediktbeuern | Textiles zwischen Tradition und Avantgarde

22. bis 23.09.2018, Maierhof Kloster, Benediktbeuern

10 - 18 Uhr

Gewebtes, Gestricktes, Gefilztes, Gewirktes, Genähtes, Geflochtenes …

Ein Fest der Farben, Formen und Materialien erwartet die Besucher auch dieses Jahr beim Textilmarkt in Benediktbeuern. 140 Kunsthandwerker präsentieren ihre Arbeiten im Maierhof des Klosters Benediktbeuern, im bayerischen Voralpenland 50 km südlich von München.

Hier kann man alte Handwerkstechniken in lebendiger und aktueller Form erleben: Weben, Filzen, Nähen, Spinnen, Stricken und Sticken. Von maßgeschneiderten Abendkleidern und Dirndln reicht das Angebot über kunstvoll gearbeitete Hüte bis zu fröhlich bedruckter Tischwäsche, handgenähten Ledertaschen oder handgesponnenen Woll- und Seidengarnen.

Im stimmungsvollen Ambiente des barocken Maierhofs kann man bummeln und einkaufen, sich im Gespräch mit den Herstellern über Gestaltungsmöglichkeiten, Materialien und Techniken informieren, oder Künstlern bei der Arbeit zusehen. Kinder können beim Weben, Spinnen, Marmorieren oder Basteln mit floralen Materialien selbst kreativ werden. In Kurzworkshops kann man Pflanzendruck, Knopfmacherei und die Herstellung von Posamenten kennenlernen.

Details

Datum:
22. bis 23.09.2018

Zeiten:
10 - 18 Uhr

Kategorie:

Ort

Maierhof Kloster
Zeilerweg 2
Benediktbeuern

Webseite:
www.textilmarkt-benediktbeuern.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial