Kulturkalender

Kulturkalender

Schlosskonzert Tegernsee

19.05.2024, 20:00 Uhr, Kath. St. Antonius Kirche, Bad Wiessee

Zum Pfingsttermin der Schlosskonzerte Tegernsee bittet Sebastian Schober in die Katholische Pfarrkirche St. Antonius nach Bad Wiessee.

Auf dem Programm stehen große Werke der Romantik: Franz Schuberts 7. Sinfonie in H-Moll bekannt als „Unvollendete“ und Anton Bruckners Messe in D-Moll. Ist die musikalische Epoche der Romantik bei Bruckner in all Ihrer naturhaften Wucht und psychologischen Verinnerlichung bereits vollends etabliert, sieht man bei Schuberts Fragment gebliebener Sinfonie wie in der ausgehenden Wiener Klassik die formalen Fesseln gesprengt werden und eine neue Tonsprache Einzug hält.

Mit großer sinfonischer Besetzung wartet das Orchester der Kantorei mit seinem Konzertmeister Michael Friedrich auf. Hinzu tritt ein Quartett hervorragender Vokalsolisten mit Priska Eser (Sopran), Stephanie Hampl (Alt), Moonyung Oh (Tenor) und Thomas Hamberger (Bass). Zum 200 Geburtsjahr von Anton Bruckner präsentieren Sebastian Schober und sein Palestrina Motettenchor Tegernsee die zu Unrecht etwas im Schatten stehende Messe in D-Moll, einem Meisterwerk der Geistlichen Chormusik in Form, Klang und Ausdruck.

Details

Datum:
19.05.2024

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:

Ort

Kath. St. Antonius Kirche
St.-Antonius-Straße 12
Bad Wiessee

Veranstalter

Stadt Tegernsee

Telefon:
08022-1801-0

Webseite:
www.stadt.tegernsee.de

E-Mail:
info@tegernsee.com

Cookie Consent mit Real Cookie Banner