Kulturkalender

Kulturkalender

Das Museum Tegernseer Tal

Samstag um Elf | Josef Huber

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
04.04.2024
, Museum Tegernseer Tal, Tegernsee

Die Münchner Stadtchronik vom Samstag, 26. April 1829 vermerkt: „Starb dahier Josef Huber, 60 Jahre alt, Kutscherssohn von hier, eine unter allen Schichten der Bevölkerung unter dem Namen ‚Finessensepperl‘ bekannte Persönlichkeit.“ Prof. Dr. Andreas Nerlich nähert sich in seinen Forschungen, ausgehenden von den pathologischen Untersuchungen, immer auch den historischen Persönlichkeiten und ihrem Umfeld. Nach dem „Riesen von Tegernsee“ widmete er sich dem nur 1,50 m großen Münchner Original, Josef Huber, über den weiter berichtet wird: „Er ließ sich zu verschiedenen Commissionen gebrauchen, als zum Austragen von Briefen usw. Seine drolligen Einfälle und Antworten gefielen den Leuten und sein Sprichwort ‚Nix g’wiß weiß man nit.‘ wurde zum allgemeinen Sprichwort der Münchner.“

Details

Datum:
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
04.04.2024

Kategorie:

Ort

Museum Tegernseer Tal
Seestraße 17
Tegernsee

Webseite:
www.museumtegernseertal.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner