Sabine Dörr und Christine Rackwitz | Farbwelten

20. bis 26.04.2019, Seeforum, Rottach-Egern

täglich von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Malen als Ausdruck des eigenen Innersten, sehen, was entstehen kann, wenn man ganz bei sich ist, das nicht Sichtbare sichtbar machen in Farbe, Form und Struktur. Auf diese Reise möchten Sabine Dörr (Kreuth) und Christine Rackwitz (Tegernsee/Hausham) die Besucher ihrer Ausstellung „Farbwelten“ einladen und dem Betrachter allumgreifenden Spielraum für eigene Interpretationen geben. „Die Auswahl unserer Bilder soll dem Betrachter bewusst Spielraum lassen, seine eigenen Gedanken und Ideen in den Exponaten wiederzufinden – wir wollen inspirieren und Raum lassen“, so die gebürtige Tegernseerin Christine Rackwitz.

Auch bei den realistischen Bildern der zwei Künstlerinnen steht die originalgetreue Abbildung hinter dem intensiven Ausdruck von Gefühl und Farbgestaltung. Jedes Bild soll durch die freie künstlerische Gestaltung die Individualität und Persönlichkeit von Mensch und Tier ausdrücken. „Kunst hat viele Facetten und die Phantasie eines jeden wird anders angeregt. Sich spüren, verschiedene Gefühlszustände zu interpretieren, das ist das Spannende an der Kunst“, so Sabine Dörr.

Die beiden Künstlerinnen sind persönlich anwesend und freuen sich über interessierten Besuch.

Details

Datum:
20. bis 26.04.2019

Zeiten:
täglich von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kategorie:

Ort

Seeforum
Nördliche Hauptstraße 35
Rottach-Egern

Telefon:
08022/928 910

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial