Robert Krause | Dreieinhalb Stunden

29.09.2021, 20:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

Präsentiert stolz seinen ersten Roman: Drehbuchautor Robert Krause aus Miesbach - Dreieinhalb Stunden

Heute bauen sie die Mauer. Du sitzt im Zug zurück in die DDR. Bleibst Du im Westen oder fährst Du nach Hause?

Diese Fragen stellen sich auch die Passagiere des Interzonenzuges D-151 Richtung Ostberlin am 13. August 1961. Im Zug macht das Gerücht die Runde, daß die Grenze dichtgemacht wird – für immer. Jede und jeder hat nun dreieinhalb Stunden Zeit, Halt für Halt, die Entscheidung des Lebens zu treffen: „Fahre ich zurück oder steige ich vor der Grenze aus und beginne neu?“

Die Zeit läuft.

Der Miesbacher Robert Krause ist erfolgreicher Regisseur, Drehbuchautor und Professor für kreatives Schreiben.

Details

Datum:
29.09.2021

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:
,

Ort

Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Straße 16
Miesbach

Telefon:
08025/7000-0

Webseite:
www.waitzinger-keller.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte.

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

Folgen Sie uns.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Cookie Consent mit Real Cookie Banner