PAPAN | Wer keinen Spaß versteht, versteht auch keinen Ernst

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
10.02. bis 12.05.2019
, Olaf Gulbransson Museum, Tegernsee

Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Oster- und Pfingstmontag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Seit der ersten Ausstellung 2008 haben sich Papans Figuren weiterentwickelt und sinnieren nun á la Goethe, Kafka und anderen Dichtern über die Zeit, den Tod und andere wichtige Lebensweisheiten. Sie wundern sich zwar, aber nehmen die alltäglichen Begebenheiten des Lebens genauso gleichgültig zur Kenntnis und setzen es fort. Ihren Situationswitz haben die Darstellungen dabei nicht verloren und so kann sich der Besucher auf einen sinnigen, aber vergnügten Tag im Museum freuen.

In dieser Ausstellung gibt es heitere und bisweilen tiefsinnige Lebensbetrachtungen des Münchner Cartoonisten papan (*1943). Mit lockerem Strich und leuchtenden Farben schildert der Künstler die Eigentümlichkeiten des menschlichen Miteinanders. Die skurrilen Szenen des Alltags lassen den Betrachter schmunzeln, regen aber auch dazu an, sich mittels Humor existentiellen Fragen des Lebens anzunähern.

Nach einer Buchhändlerlehre in Hamburg arbeitete Manfred von Papen 10 Jahre lang in Berlin als Requisiteur an der Schaubühne und entwarf Programmhefte, doch die satirische Zeichnung sollte seine eigentliche Heimat werden. Papan veröffentlichte seine Karikaturen in „DIE ZEIT“, in der „Süddeutschen Zeitung“ und seit 1972 exklusiv im „stern“. Große Bekanntheit erlangte er mit seinen Rubriken „Dingsbums“ und „Der undressierte Mann“. Seit 1972 lebt und arbeitet der Zeichner in München, wo er eine Galerie betreibt. Die Ausstellung entsteht in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler und versammelt Werke, welche den farbenfrohen Kosmos papans, seine heiteren bis tiefgründigen Gedankenspiele reflektieren.

Lesen Sie hier unseren Artikel dazu.

Details

Datum:
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
10.02. bis 12.05.2019

Zeiten:
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Oster- und Pfingstmontag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Kategorie:

Ort

Olaf Gulbransson Museum
Im Kurgarten 5
Tegernsee

Telefon:
08022/33 38

Webseite:
www.olaf-gulbransson-museum.de/

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial