Offene Bühne der Holzkirchner Bürgerstiftung

20.05.2022, 20:00 Uhr, Valleyer Schloss Bräu, Valley

Vier verschiedene Künstler*innen, eine Bühne und gute Stimmung. Das ist das Erfolgskonzept der „Offene Bühne“ der Bürgerstiftung Holzkirchen. Mittlerweile die fünfzehnte Veranstaltung und die vierte im Saal der Valleyer Brauerei.

Das diesjährige Programm bietet wieder einen bunten Mix an kulturellen Genres: Magie mit Kurt Hoffmann, Texte gereimt und ungereimt von Wortkünstler Dietmar Wielgosch, eine Ein-Frau-Band Wirbelwind mit deEVA (Eva Claus) und ein „boarischcountryrockreggeatango“ mit Da Hoaddntreiber. Die Künstlerauswahl und Organisation des Abends erfolgte durch Peter Worschech, Projektleiter in der Bürgerstiftung Holzkirchen. Er wird auch den „bunten Abend“ moderieren. Der Eintritt ist frei – Spenden für die mitwirkenden Künstler*innen sind erwünscht. Weitere Details zum Programm folgen!

Die Offene Bühne der Bürgerstiftung ist eine Kleinkunst-Plattform für regionale (Nachwuchs) Künstler*innen. Über 60 Kreative präsentierten sich bisher in den letzten neun Jahren auf der Bühne. „Für uns alle ist es immer eine riesige Freude, wenn Talente sich darbieten, das Publikum überraschen und dabei Applaus ernten“, so Peter Worschech, der sich freut, dass nach zwei corona-bedingten Verschiebungen das Programm nun stattfinden kann.

Details

Datum:
20.05.2022

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:
, ,

Ort

Valleyer Schloss Bräu
Graf-Arco-Straße 19
Valley

Webseite:
valleyer.de/veranstaltungen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner