MonteverdiChor München | Das ist mir lieb

26.10.2019, 20:00 Uhr, St. Josef, Holzkirchen

MonteverdiChor München unter Konrad von Abel: „Das ist mir lieb“ – drei Vertonungen des 116. Psalms von H. Schütz, J. H. Schein und M. Franck.

Im Jahr 1623 veröffentlichte der sächsische Hofbeamte Burkhard Großmann, dem im Jahr 1616 ein Unglück zugestoßen war, das er auf wunderbare Weise unversehrt überlebt hatte, unter dem Titel „Angst der Hellen und Friede der Seelen“ 16 Vertonungen des 116. Psalms, die er bei 16 Komponisten in Auftrag gegeben hatte. Den Motetten von Melchior Franck, Hofkapellmeister in Coburg, von Heinrich Schütz, Hofkapellmeister in Dresden, und von Johann Hermann Schein, Thomaskantor in Leipzig, werden in dem A-cappella-Programm des MonteverdiChores München ausgewählte Kompositionen aus dem 19. und 20. Jahrhundert gegenübergestellt.

Details

Datum:
26.10.2019

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial