Marc Chagall - Eine Liebesgeschichte

17.07.2021 bis 09.01.2022, Olaf Gulbransson Museum, Tegernsee

Di - So: 10.00 - 17.00 Uhr
31. Dezember: 10.00 - 14.00 Uhr
Geschlossen: 24. & 25. Dezember, 1. Januar

Marc Chagall, Hochzeit, 1966, Privatsammlung © VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ausstellung Marc Chagall. Eine Liebesgeschichte. Daphnis & Chloé und andere Werke

Es ist zum ersten Mal, dass im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee so eine hochkarätige Ausstellung gezeigt werden kann. Dies steht auch für den Wandel im zukünftigen Ausstellungsprogramm, das neben der Zeichnung und der Karikatur jedes Jahr einmal die international anerkannten Künstler, die Kunstgeschichte schrieben, berücksichtigen wird.

Im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee sind über 60 Werke von Marc Chagall zu Gast, in deren Zentrum die antike Liebesgeschichte von Daphnis und Chloé steht. Auch in weiteren Werken – Gemälden und Aquarellen – dreht sich alles um die Liebe, um Paare, die schweben und Halt aneinander finden. Natürlich ist Marc Chagall der „jüdische Künstler“ schlechthin, den wir im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ in Tegernsee umfangreich präsentieren.

Alle Werke kommen aus privaten Sammlungen und waren teilweise jahrzehntelang nicht mehr öffentlich zu sehen. Es erscheint ein Buch und ein vielfältiges Rahmenprogramm greift spannende Aspekte der Ausstellung auf:

  • „Marc Chagall, ein ‚entarteter‘ Künstler“. Gespräch mit Dr. Andrea Bambi, Dr. Mario von Lüttichau und Michael Beck
  • „Wie sehen Künstler heute Chagall“. Gespräch mit der Künstlerin Leiko Ikemura
  • Kuratorenführung mit Michael Beck, Vorstandsvorsitzender der Olaf Gulbransson Gesellschaft e.V. Tegernsee
  • Thematische Führungen mit der Kulturjournalistin Sonja Still („Eine Liebesgeschichte. Daphnis & Chloé und andere Werke.“, „Marc Chagall. Jiddische Erzählungen in Farbe“)

Lesen unseren Beitrag hier.

Details

Datum:
17.07.2021 bis 09.01.2022

Zeiten:
Di - So: 10.00 - 17.00 Uhr
31. Dezember: 10.00 - 14.00 Uhr
Geschlossen: 24. & 25. Dezember, 1. Januar

Kategorie:

Ort

Olaf Gulbransson Museum
Im Kurgarten 5
Tegernsee

Telefon:
08022/33 38

Webseite:
www.olaf-gulbransson-museum.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte.

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

Folgen Sie uns.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Cookie Consent mit Real Cookie Banner