Kammerkonzert - Klavierquintette | damals und heute | von Franz Schubert und Constantin F. Stimmer

30.11.2019, 20:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

Den Kern des Abends bildet der Dialog zwischen romantischem Gestus und klanglichem Experiment. Dem berühmten Forellenquintett D 566 in A-Dur von Franz Schubert wird das im Herbst 2018 in Miesbach uraufgeführte Quintett „und zum Wasser kehrt alles zurück …“ des Komponisten Constantin F. Stimmer gegenübergestellt. Die fünf Musiker nehmen das Publikum auf eine Zeitreise mit, welche die Möglichkeiten der verschiedenen Instrumente und der zeittypischen Kompositionstechniken in exemplarischer Art und Weise vorführt.

Es spielen:
Simon Steinkühler – Violine
Joseph Peller – Viola
Matthias Gredler – Violoncello
Robert Bischoff – Kontrabass
Friedrich Stimmer – Klavier

Details

Datum:
30.11.2019

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:

Ort

Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Straße 16
Miesbach

Telefon:
08025/7000-0

Webseite:
www.waitzinger-keller.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial