Holzkirchner Krippenpfad

27.11.2022 bis 06.01.2023, Verschiedene Orte

Bereits zum dritten Mal findet der Krippenpfad in Folge statt. In 16 Geschäften und Einrichtungen im Ort sind die liebevoll gestalteten Krippen ausgestellt und zeigen maßstabsgetreu Hütten, Bauernhöfe oder orientalische Gebäude.

Anfangs war die Aktion, die 2020 ins Leben gerufen wurde, aus der Not heraus entstanden. Die Corona-Beschränkungen hatten das soziale Leben fest im Griff. Um die vorweihnachtliche Stimmung dennoch aufleben zu lassen und den Bürgerinnen und Bürgern einen kleinen Lichtblick zu schenken, wurde der Krippenpfad organisiert. Seitdem gehört er zum festen Programm in der Holzkirchner Adventszeit.

„Herzlichen Dank an Familie Langl für die erneute Organisation und Bereitstellung ihrer detailreichen, handgefertigten Krippen! Wer noch mehr über die Miniaturwelten und ihre Entstehung erfahren möchte, dem kann ich die Führung von Oskar Langl nur ans Herz legen“, empfiehlt Eva-Maria Schmitz, Leiterin der Standortförderung. Der Krippenbauer bietet an einem der Adventssamstage eine geführte Rundtour mit vielen Geschichten zu den Krippen an. Der genaue Termin wird über die Presse sowie die gemeindliche Website bekanntgegeben.

Auf dem Flyer finden Sie eine anschauliche Übersicht der Stationen sowie einen Rundgangvorschlag. Den Flyer erhalten Sie direkt im Rathaus, bei den teilnehmenden Geschäften oder auf unserer Website unter www.holzkirchen.de.

Details

Datum:
27.11.2022 bis 06.01.2023

Kategorie:
,

Veranstalter

Markt Holzkirchen

Telefon:
08024 642-100

Webseite:
www.holzkirchen.de

E-Mail:
info@holzkirchen.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner