Kulturkalender

Kulturkalender

gruppe 4+ | Hülle & Fülle | Vernissage

07.06.2024, 17:00 Uhr, Jagerhaus - Heimatmuseum, Gmund

Die Künstlergruppe „gruppe 4+“ hat diesmal ein Ausstellungsthema gewählt, das jeder Künstler auf seine eigene Art interpretiert. Laut Wikipedia bezieht sich „Hülle & Fülle“ auf die Üppigkeit, das Auskömmliche der Nahrung im Mittelalter.

Christine Renner bildet das Thema „Hülle“ in einer Eins zu Eins Übersetzung ab: ein hauchdünnes Hemd auf einem Plastikkleiderbügel.

Aktuell bis zur Ausstellung entstehen in Hülle und Fülle Figuren von Hilo Fuchs Ob sich die Künstlerin auf die Fülle oder die Hülle bezieht, ist noch offen. Ob Ähnlichkeiten zu lebenden Menschen gewollt sind oder ein Typus dargestellt ist, läßt sie offen. Oft ist es ein ironischer Blick auf das Wesen der Menschen.

In Anlehnung an „Hülle & Fülle“ hat Josef Klingshirn aktuell ein Orakel Brett gestaltet, das die Wünsche west-, zentral- und ostafrikanischer Ethnien widerspiegelt, zum Beispiel Reichtum (München), Glück (Glücksbringer, Frösche, Krokodile und Chamäleons), Schutzfunktion (Glasperlen, Samen, Knochen- und Steinketten). Die meisten Materialien dieses Bildes hat der Künstler in diversen afrikanischen Ländern im Laufe der Zeit gefunden und gesammelt.

Die Arbeiten von Lisa Mayerhofer beginnen und enden mit einem bestimmten Material. Meist sind es alltägliche Materialien, allgegenwärtige und trotzdem oft übersehene, die sich im spielerischen Umgang in ihren Eigenheiten, ihren Besonderheiten offenbaren.

Details

Datum:
07.06.2024

Zeit:
17:00 Uhr

Kategorie:
,

Cookie Consent mit Real Cookie Banner