Fotografien von Joseph Reitmayer

03.05. bis 31.12.2019, Klinik im Alpenpark, Bad Wiessee

Überfahrer und Langläufer treffen sich auf dem zugefrorenen See.

Die auf den Zeitraum von 1891 bis 1934 datierten 7.200 Fotoglasplatten aus dem Atelier des Herzoglich Bayerischen Hoffotografen Joseph Reitmayer mit Motiven des Gesellschaftslebens des Tegernseer Tals sind nicht nur einmalige Belege der Anfänge der Fotografie, sondern zugleich einzigartige Zeitzeugnisse der regionalen Geschichte. Eine Auswahl der historischen Bilder, zusammengestellt von dem Altertumsgauverein, Träger des Museums Tegernseer Tal, hat in der Klinik im Alpenpark ein neues zu Hause gefunden und kann in einer Dauerausstellung zukünftig besichtigt werden. Exklusiv für die Klinik eingesprochene Audioguides liefern spannende Hintergrundinformationen zu den einzelnen Exponaten.

Details

Datum:
03.05. bis 31.12.2019

Kategorie:

Ort

Klinik im Alpenpark
Defreggerweg 2-6
Bad Wiessee

Telefon:
08022 846-0

Webseite:
www.klinik-alpenpark.de

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial