Film mit Diskussion | Bernauer Straße

05.12.2019, 19:30 Uhr, FoolsTheater, Holzkirchen

Die Bernauer Straße in Berlin – ein deutsch-deutscher Schicksalsort. Am 21.10. läuft in der ARD der Film von Jürgen Ast, eine historische Spurensuche an einem Ort, an dem sich die Geschichte der Berliner Mauer wie nirgends sonst fokussiert. Hier waren die ersten Todesopfer der Mauer zu beklagen. Bilder von flüchtenden
Grenzpolizisten, von Fenstersprüngen und Tunnelbauten gingen um die ganze Welt.

Diskussion: Jürgen Ast und Hubert Hohlbein, einer der wichtigsten Leute beim Bau des Tunnels 57 in der Bernauer Straße.

Details

Datum:
05.12.2019

Zeit:
19:30 Uhr

Kategorie:
,

Ort

FoolsTheater
Marktplatz 18a
Holzkirchen

Webseite:
www.kultur-im-oberbraeu.de

Veranstalter

KulturVision e.V.

Telefon:
08020 9043094

E-Mail:
mz@kulturvision-aktuell.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial