Menschenrechte

Festival für Menschenrechte - jetzt erst recht!

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
20. bis 22.05.2022
, KULTUR im Oberbräu, Holzkirchen

Artikel 1 der UN-Menschenrechtsdeklaration lautet: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“ und unser Grundgesetz beginnt mit der universellen Richtlinie: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Große, wichtige und wunderbare Worte. Wie es um die tatsächliche Einhaltung der Menschenrechte bei uns und überall auf der Welt aussieht, steht jedoch auf einem anderen Blatt. Das Festival für Menschenrechte – jetzt erst recht! soll die Menschenrechte feiern, wo sie erfolgreich umgesetzt wurden, aber auch dort hinschauen, wo sie verletzt oder missachtet werden.

Kunstausstellungen KULTUR in Oberbräu, Atrium und im öffentlichen Raum

Fr, 20.5.
18.30 Uhr Einweihung Platz für Menschenrechte mit Bgm. Christoph Schmid
20 Uhr Bunter Abend

  • Musik: Zither Manä, Andrea Pancur Duo
  • Lesung: Meike Harms
  • Kurzfilme: Horst Orlich
  • Clownerie: Andreas Schantz & friends

Sa, 21.5.
16 Uhr Talkshow „Jugend spricht“
17 Uhr Lesung Schreibsand
20 Uhr Theater ensemble peripher

So, 22.5. 11 Uhr
Matinée im KulturCafé mit Flori Burgmayer und Maria Hafner
Wunschkiste mit Agnes Kraus

Alle Informationen sind im Flyer enthalten.

Details

Datum:
Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
20. bis 22.05.2022

Kategorie:
, , , , , ,

Ort

KULTUR im Oberbräu
Marktplatz 18a
Holzkirchen

Telefon:
08024 - 478 505

Webseite:
www.kultur-im-oberbraeu.de

Veranstalter

KulturVision e.V.

Telefon:
08020 9043094

E-Mail:
mz@kulturvision-aktuell.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner