Emanuel Mooner | Im Zeitalter der Transformation | Meet & Greet

07.03.2020, 18:00 Uhr, Kunstakademie Tegernsee, Tegernsee

Neonarbeiten an den Wänden und von der Decke hängend, Multimediale Skulpturen aus Stein, pulverbeschichtete Metallobjekte und eine erlesene Anzahl von den wohl derzeit populärsten Collage-Arbeiten, die der Münchner Künstler Emanuel Mooner (*1972) unermüdlich in seinem Projekt „everyday collage“ seit geraumer Zeit erstellt, werden präsentiert.

Keine Ausstellung der Aufgeräumtheit, vielmehr ein Querschnitt aus dem vielseitigen Schaffensprozess eines Musikers, Tüftlers und akademisch ausgebildeten Künstlers. Alltagsgegenstände, eine Menge Papier, aber auch leerstehende Gebäude dienen dem Künstler als Medium für seine Arbeit.

Haben Orte ein Gedächtnis? Speichern Pflanzen Emotionen? – Verlassene Orte untersucht er immer wieder akustisch und künstlerisch, wie z.B. 2019, als er im öffentlichen Raum Münchens arbeitete und in einem verlassenen Garten Apfelbäume mittels eines Frequenzwandlers zum Singen brachte. Die inneren Ströme der Bäume dienten dazu als Ausgangsquelle. Die akustischen Dimensionen der Stadt München wurden von Emanuel Mooner und acht weiteren Künstlern in dem Projekt „Frequenzen“ (so nannte das Kulturreferat die Reihe) hörbar gemacht.

Seine bisherigen Lang- und Kurzzeitprojekte (2014 und 2019 gewann er den Förderpreis zur Kunst im öffentlichen Raum der Stadt München) zeigen Geschichtliches und die Transformation, von damals bis heute. Die Transformation der heuteigen Zeit und Umgebung findet sich in den Objekten, Neonskulpturen und Collagen des Künstlers wieder.

Neben der Ausstellung lädt die Kunstakademie Tegernsee am Samstag 07.03./18-21 Uhr zum „Meet & Greet“ Künstlertreffen ein und veranstaltet am Samstag 21.03./15-18 Uhr einen Collage-Workshop mit Emanuel Mooner für Kinder und Jugendliche. Anmeldung online unter info@kunstakademie-tegernsee.com Tel.: 08022 8589879

Lesen Sie unseren Beitrag darüber.

Details

Datum:
07.03.2020

Zeit:
18:00 Uhr

Kategorie:
,

Ort

Kunstakademie Tegernsee
Steinmetzplatz 3
Tegernsee

Telefon:
08022 8589879

Webseite:
www.kunstakademie-tegernsee.com

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial