Claus-Peter Reisch | Flüchtlingsrettung im Mittelmeer

25.11.2020, 20:00 Uhr, Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach, Miesbach

„Man kann sie doch nicht ertrinken lassen“ war der Titel eines Kommentars in der Augsburger Allgemeinen Zeitung. Das war auch das Leitmotiv des Skippers (und gelernten KFZ-Mechatronikers) Claus-Peter Reisch aus Landsberg, der im Juni 2018 mit dem Schiff „Lifeline“ 230 Flüchtlinge aus Seenot rettete, tagelang auf dem Mittelmeer ausharrte, bis er schließlich einen maltesischen Hafen anlaufen durfte – und dort prompt verhaftet wurde.
Er durfte zwar Malta wieder verlassen, wurde aber erst im Januar 2020 im Berufungsverfahren freigesprochen. Nach wie vor sind Menschen auf der Flucht. Corona ist da ein willkommenes Argument die Rettungseinsätze mit zum Teil bizarren Mitteln zu unterbinden.
Anhand eindringlichen Bild- und Videomaterials berichtet Claus-Peter Reisch über das, was auf dem Mittelmeer tatsächlich passiert.

Veranstalter: vhs Miesbach, ai-Gruppe Miesbach und Katholisches Bildungswerk im Landkreis Miesbach.

Details

Datum:
25.11.2020

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:

Ort

Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Straße 16
Miesbach

Telefon:
08025/7000-0

Webseite:
www.waitzinger-keller.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial