Ausstellung von Christian Lückel

28.12.2022 bis 06.01.2023, Seeforum, Rottach-Egern

täglich 11.00 - 17.00 Uhr

Gemälde der feinen Art. Romantisch-realistische Malerei im Stil der alten Münchner Schule.

Die Impressionisten prägten Christian Lückels weiteres Schaffen. Es sind vielfach Miniaturen mit denen er erstaunliche Ausdruckskraft erreicht. So hat er mit seinem impressionistisch getöntem Realismus in Landschaften, Szenen und Stillleben „seinen Stil“ gefunden. Harmonie ist das Schlüsselwort über das der Betrachter Zugang zu dem Maler Christian Lückel findet. Es ist das Stichwort unter dem der Mensch, der heute in Bad Heilbrunn (Oberbayern) lebt und wirkt, verstanden werden kann. Und das Geheimnis seines Erfolgs: Malerei ist Talent plus intensive Arbeit!

Details

Datum:
28.12.2022 bis 06.01.2023

Zeiten:
täglich 11.00 - 17.00 Uhr

Kategorie:

Ort

Seeforum
Nördliche Hauptstraße 35
Rottach-Egern

Telefon:
08022/928 910

Webseite:
www.seeforum-rottach-egern.de/index.php/aktuelles_seeforum_rottach_egern.html

Cookie Consent mit Real Cookie Banner