Anders wachsen geht auf Tour | Was sagt die Neurologie zum Thema Mitgefühl?

23.02.2019, 19:00 Uhr, Alte Brennerei, Ebersberg

Bernd Schmidt und Laydia Starkulla spielen Szenen zum Vortrag Mitgefühl

Zur Internationalen Kunstausstellung „Arkadien“, organisiert von Peter Kees im Kunstverein Ebersberg, gibt es einen Beitrag der Anders wachsen-Initiative im Festivalprogramm.

Vortrag mit szenischer Aufführung – Monika Ziegler

Ist Mitgefühl erlernbar? Gute Nachricht der Hirnforschung: Ja, denn das Hirn ist plastisch. Der Vortrag von Monika Ziegler zeigt anschaulich und kurzweilig Forschungsergebnisse der Neurowissenschaftlerin Tania Singer, die eine einzigartige Studie mit 200 Probanden über 11 Monate durchführte. Unterhaltsame und nicht ganz ernste Theaterszenen, gespielt von Lydia Starkulla und Bernd Schmidt, zeigen in praxi, wie es geht.

Details

Datum:
23.02.2019

Zeit:
19:00 Uhr

Kategorie:
,

Ort

Alte Brennerei
Im Klosterbauhof 6
Ebersberg

Webseite:
www.kunstvereinebersberg.de/

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial