Alexander Hagelüken | Gibt es noch Gerechtigkeit?

17.05.2019, 20:00 Uhr, FoolsTheater, Holzkirchen

Das gespaltene Land

Wie Ungleichheit unsere Gesellschaft zerstört und was die Politik ändern muss – ist der Untertitel des Buches „Das gespaltene Land“ von Alexander Hagelüken. Der renommierte Wirtschaftsredakteur der Süddeutschen Zeitung interviewt an diesem Abend Menschen aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft. Der Abend wird mit Theaterszenen aus „Der zerbrochene Krug“ gewürzt.

Details

Datum:
17.05.2019

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:
,

Ort

FoolsTheater
Marktplatz 18a
Holzkirchen

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial