5 G – für wen? Entscheidungen zwischen Visionen und Vorbehalten

11.05.2021, 19:00 Uhr, Online-Vorstellung

In Deutschland werden 5G-Netze aufgebaut. Was sind die Vorteile, wem dient 5G in welchen Anwendungen? Ist 5G die Schlüsseltechnologie für den digitalen Wandel? Es gibt auch Vorbehalte: Welche Risiken birgt Mobilfunkstrahlung für Menschen? Beeinträchtigen Funkmasten das Landschaftsbild?

Begrüßung: Prof. Dr.-Ing. Jan Wörner, Präsident acatech

Impulse/Podium:

Benjamin Adjei, MdL, Sprecher für Digitalisierung der Grünen Fraktion im Bayerischen Landtag
Johannes Hagn, 1. Bürgermeister Tegernsee
Prof. a.D. Dr.-Ing. Ulrich Reimers, Technische Universität Braunschweig / acatech Mitglied
Prof. Dr. Ortwin Renn, Wissenschaftlicher Direktor IASS / acatech Präsidiumsmitglied
Dr. Gunde Ziegelberger, Bundesamt für Strahlenschutz

Moderation:

Dr. Monika Ziegler, KulturVision e.V.
PD Dr. Marc-Denis Weitze, acatech Geschäftsstelle / Wissenschaftstage Tegernsee

Eine Kooperation zwischen acatech München, den Wissenschaftstagen Tegernsee und der Initiative „anders wachsen“.

Anmeldung

Details

Datum:
11.05.2021

Zeit:
19:00 Uhr

Kategorie:
,

Veranstalter

KulturVision e.V.

Telefon:
08020 9043094

E-Mail:
mz@kulturvision-aktuell.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte.

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial