47. Tegernseer Woche | Johannes Brahms – Ein Deutsches Requiem

04.10.2019, 20:00 Uhr, Kath. St. Anton Kirche, Bad Wiessee

Mit über 120 Mitwirkenden – bestehend aus Sängerinnen und Sängern des Palestrina Motettenchores, Chor und Orchester der Kantorei Tegernsee sowie den beiden Solisten Priska Eser und Thomas Hamberger erklingt unter der Leitung von Sebastian Schober „Ein Deutsches Requiem“ von Johannes Brahms. 70 Jahre Deutsches Grundgesetz und gleichzeitig 70 Jahre Frieden in Europäischer Versöhnung – dafür gilt es dankbar inne zu halten. Die Zusammenstellung von Bibeltexten in ihrer deutschen Übersetzung, die Johannes Brahms so berührend vertonte, beschwört die Vision eines immerwährenden Friedens, für den man heute mehr denn je danken sollte.

Details

Datum:
04.10.2019

Zeit:
20:00 Uhr

Kategorie:

Ort

Kath. St. Anton Kirche
St.-Antonius-Straße 12
Bad Wiessee

Veranstalter

Tourist-Information Tegernsee

Telefon:
08022/9273860

Webseite:
www.tegernsee.com

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied oder Partner von KulturVision e.V. fördern Sie unser Magazin „KulturBegegnungen“, unser täglich aktuelles Online-Magazin und viele weitere kulturelle Projekte.

mehr…

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Anders wachsen, Schreib-Seminare, Warngauer Dialog, Kulturbegegnungen).

mehr…

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial