Àgnes Lènárt

Kurzvita:

Ich bin in Süd-Ungarn geboren, dort zur Schule gegangen und habe danach Buchhaltung gelernt. Seit 2013 lebe ich in Deutschland und habe in Hausham mein neues Leben gefunden.

In meiner Freizeit begann ich mit der Natur- und Landschaftsfotographie und der Malerei, speziell mit Acrylic Pouring, das mich unheimlich fasziniert.
Acrylic Pouring ist hierzulande auch als Acryl Fließtechnik bekannt und bezeichnet einen sehr experimentellen Stil, um wunderbare abstrakte Acrylgemälde zu erschaffen. Das Besondere daran: Die Ergebnisse sind nicht vorhersehbar. Jedes Bild, das in Acryl Fließtechnik gestaltet wird, ist ein Experiment, ein kreatives Spiel, das einzigartige Resultate hervorbringt.

Ich experimentiere leidenschaftlich gerne mit neuen Techniken der Farbauftragung und lasse mich jedes Mal vom Ergebnis überraschen.