Oktober 2017

Der Kulturkalender für den Landkreis Miesbach.

01.10.2017, 11.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Schattentheater Vagantei Erhardt | Hereinspaziert


Ein Zauber aus Schatten, Farben und Musik: Elefanten, Bären, Drachen, Löwen, Clowns, Messerwerfer und Reiter – das Schattentheater Vagantei Erhardt verwandelt den Festsaal mit einem großen Aufgebot in ein Zirkuszelt voller Magie.
mehr…

01.10.2017, 14.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Schattentheater Vagantei Erhardt | Workshop


Begeistert vom Schattenspiel können sich Interessierte selbst im Figurenbau probieren. Mit einem geleiteten Workshop des Theaters Vagantei Erhardt erwachen Figuren durch Licht und Schatten zum Leben (max. 20 Teilnehmer).
mehr…

01.10.2017, 14:00 bis 15:30 Uhr, Markus Wasmeier Museum, Schliersee

Mitmachtheater | Wurlitz, der kleine Troll!


Ein trolliges Mitmachtheater für die ganze Familie.
mehr…

01.10.2017, 11.30 Uhr, Olaf Gulbransson-Museum, Tegernsee

45. Tegernseer Woche | „Paul Flora“ – Vernissage zur Sonderausstellung

Paul Flora - aus den Venedig-Veduten - im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee
Bereits zum dritten Mal widmet das Olaf-Gulbransson-Museum dem großartigen Zeichner Paul Flora eine Sonderausstellung. Das Kernstück bildet diesmal „Das üble Alphabet“.
mehr…

01.10.2017, 16.00 Uhr, Barocksaal im Gymnasium, Tegernsee

45. Tegernseer Woche | Liederkranz Tegernsee – „An der schönen blauen Donau“


Rings um die bekannte Walzerfolge von Johann Strauß erklingt ein bunter Reigen aus Liedern über Wien und die Donau.
mehr…

01.10.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Kurzfilmabend


Neben einem Studentenfilm des Grimme-Preisträgers Raymond Ley werden liebevoll gestaltete Trick- und Animationsfilme des preisgekrönten Filmemachers Horst Orlich gezeigt. Auch die junge Generation ist mit Rovolution Film aus München vertreten. Weitere spannende Kurzfilme (u.a. von Marcus H. Rosenmüller) bereichern den Abend.
mehr…

01.10.2017, 19.30 Uhr, Barocksaal im Gymnasium, Tegernsee

45. Tegernseer Woche | Volksmusikabend „Auf, auf, liabe Schützen“


Zu den herbstlichen Vergnügen zählt – nicht nur beim Adel – die Unterhaltung bei der Jagd. In den Liedern und der Musik ist die ganze Lebensfreude dieses Zeitvertreibs zu spüren.
mehr…

02.10.2017, 19.30 Uhr, Museum Tegernseer Tal, Tegernsee

45. Tegernseer Woche | „Von Königen und Herzögen“


In gewohnt unterhaltsamer Weise stellt Beni Eisenburg die Tegernseer Schlossbewohner und ihre Gäste, von denen sich Bilder und Zeugnisse im Museum befinden, vor.
mehr…

03.10.2017, 09.30 Uhr, Bushaltestelle Gymnasium, Tegernsee

45. Tegernseer Woche | Spurensuche (Busfahrt nach Großkarolinenfeld)


Die Tegernseer Chororgel und der evangelische Choral. 1738 wurde im Kloster Tegernsee eine Orgel geschaffen, die 1824 nach Großkarolinenfeld in die erste evangelische Kirche im Oberland gebracht.
mehr…

03.10.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Ensemble Peripher | Zwei wie wir


Verliebt, verlobt, verheiratet…. und dann? Nach 5x vollem Haus im Winter 2016 zeigen Lydia Starkulla und Guido Drell noch einmal mit ihrem Erfolgsstück den ganz normalen Wahnsinn der Liebe.
mehr…

03.10.2017, 19.30 Uhr, Barocksaal im Gymnasium, Tegernsee

45. Tegernseer Woche | Spirit of Paganini | Paganinis Erbe in Tegernsee


Der international bekannte Geigenvirtuose Benjamin Schmid aus Salzburg (auf einer der schönsten Stradivari-Violinen) und Andrea Haering am Klavier erinnern mit ihrer Musik an den außergewöhnlichen „Teufelsgeiger“ Niccolo Paganini.
mehr…

04.10.2017, Evangelischer Gemeindesaal, Gmund

Zum Reformationsjubiläum 2017 | Vortrag: Wandern in Luthers Heimat

Lassen Sie sich entführen auf virtuelle Wanderungen, die an den wichtigsten Stationen vor allem aus Martin Luthers Kindheit und Jugend vorbeiführen.
mehr…

05.10.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Freddy Kempf | Klavier-Solo

Kultur im Oberbräu 17/18
Der englische Weltklasse-Pianist und Wahl-Holzkirchner beehrt uns wieder mit einem Solokonzert auf höchstem Niveau. Für den Auftakt der Klassik-Saison hat er ein erlesenes Programm ausgewählt: Er spielt die Sonate in D-Moll, op. 31 Nr. 2, „der Sturm“, von Ludwig van Beethoven, die Sonate in F-Moll, op. 1, von Sergeij Prokofiev sowie von Robert Schumann acht Novelletten, op. 21.
mehr…

05.10.2017, 20.00 Uhr, Winner’s Lounge, Bad Wiessee

Django Asül | Letzte Patrone


Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Doch das Schöne ist: Eigentlich ist es schöner denn je. Also macht Django Asül weiter!
mehr…

05. bis 08.10.2017, verschiedene Orte in Valley

Valleyer Kulturtage „Anders“

Mit einem vielfältigen Programm unter dem Motto „Anders“ warten die Valleyer Kulturtage 2017 auf.
mehr…

05.11.2017, 20.00 Uhr, vhs Holzkirchen

Biographisches Schreiben – viel mehr als Jahrezahlen

Das Universum besteht nicht aus Atomen, sondern aus Geschichten – meiner und vor allem Ihrer. Im Fluss des Lebens sind wir ein kleines Teilchen, aber jeder von uns ist wertvoll und wichtig. Jede Existenz ist es wert, erzählt und bewahrt zu werden. Erzählen Sie von sich. Fangen wir damit gemeinsam an.
mehr…

06.10.2017, 16.00 Uhr, Urban Hof, Josefstal

KLEINSTE BÜHNE DER WELT | HeimSpiel


Eine deutsche Sprech- und Fragestunde mit Hedwig Rost und Jörg Baesecke
Es gibt einen Schatz, der nur darauf wartet, wieder entdeckt zu werden – dabei liegt er buchstäblich auf der Hand. Eine Geige und ein Heftstreifenklavier kommen ins Spiel, Rätsel, Lieder, Zungenbrecher und Strichelgeschichten wechseln einander ab, kleine Kritzeleien und raffinierte Papiergebilde regen zum Mit- und Nachmachen an, und alles ist gleichermaßen überraschend wie vertraut.
mehr…

06.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater

Kabarett Klüpfel & Kobr | Achtung Lesensgefahr


„Die beiden Allgäuer können nicht nur schreiben. Ihr komödiantisches Talent, das sie in ihren Romanen zeigen, entfalten sie auch bei ihren Auftritten.“ (dpa)
mehr…

06.10.2017, 20.00 Uhr, Eröffnung Schlierseer Kulturherbst 2017

Kunstausstellung: Karl Jakob Schwalbach, Retrospektive 1957–2017


DER MENSCH UND SEIN WERK
mehr…

07.10.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Ensemble Peripher | Zwei wie wir


Verliebt, verlobt, verheiratet…. und dann? Nach 5x vollem Haus im Winter 2016 zeigen Lydia Starkulla und Guido Drell noch einmal mit ihrem Erfolgsstück den ganz normalen Wahnsinn der Liebe.
mehr…

07.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater

Sinfonisches Festkonzert | Wolfgang Hentrich



Solist: Professor Wolfgang Hentrich, Violine, Dresden
Dirigent: Timm Tzschaschel
Es spielt das Orchester des Schliersee Herbst.
ANTONIO VIVALDI Die vier Jahreszeiten
LUDWIG VAN BEETHOVEN 5. SINFONIE c-moll op.67 „Schicksalssinfonie“
mehr…

07.10.2017, 07.00 Uhr, Hahnhof, Großhartpenning

Erntedank und Sensenfest

mehr…

07.10.2017, 20.00 Uhr, black box im Gasteig, München

Machado Quartett | CD-Release Konzert


Kostproben aus der neuen CD, auf der „Geschichten musikalisch erzählt“ werden. Mit dabei der Europameister im Beatboxen, Robeat und die internationale Hackbrettvirtuosin Birgit Stolzenburg.
mehr…

08.10.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Ensemble Peripher | Zwei wie wir


Verliebt, verlobt, verheiratet…. und dann? Nach 5x vollem Haus im Winter 2016 zeigen Lydia Starkulla und Guido Drell noch einmal mit ihrem Erfolgsstück den ganz normalen Wahnsinn der Liebe.
mehr…

08.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater

Metropoltheater München | Schuld und Schein. Ein Geldstück


Ist das Finanzsystem im Lauf der Menschheitsgeschichte tatsächlich gänzlich undurchschaubar geworden?
Fachleute, Politiker und Banker bedeuten uns in immer wieder neuen unverständlichen Worten, dass wir uns gar nicht erst den Mühen des Verstehens unterziehen sollten, denn unser Scheitern sei schließlich vorprogrammiert.
mehr…

08.10.2017, 15.00 Uhr, Zollingerhalle, Valley

Konzert | Zollingerhalle

Konzert Gintaras Vysniauskas – Tenor, Rosita Kekythe – Sopran, Prof. Vytenis Vasyliunas, Orgel-Arien, Duette, Orgel
mehr…

08.10.2017, 15.00 Uhr, Weyhalla, Weyarn

Rundumadum schwindelfrei – internationale Kreistänze für alle

mit Anschi Hacklinger
mehr…

08.10.2017, 16.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Käfer Mary und Graf Bremsula | Ein lustiger Insektenkrimi mit Musik


Stefan Murr und Heinz-Josef Braun schlüpfen, unterstützt von Johanna Bittenbinder, in alle Rollen, singen lustige Lieder und lassen eine Almwiese und ihre kleinsten Bewohner lebendig werden.
mehr…

08.10.2017, 20.00 Uhr, Kurhaus, Bad Tölz

Machado Quartett | CD-Release Konzert


Kostproben aus der neuen CD, auf der „Geschichten musikalisch erzählt“ werden. Mit dabei der Europameister im Beatboxen, Robeat und die internationale Hackbrettvirtuosin Birgit Stolzenburg.
mehr…

09.10.2017, 20.00 Uhr, Weinbergkapelle St. Georg, Schliersee

Andreas Hinterseher | Musik aus der Stille der Nacht – der Pfad


Ein Zyklus in zwölf Sätzen für Akkordeon
mehr…

11.10.2017, ab 10.00 Uhr, Coworkerei, Am Hoffeld 2, Gmund-Dürnbach

Anders wachsen | Open House Coworkerei Tegernsee

Zum 2-Jahres-Geburtstags-open-house lädt die Coworkerei Tegernsee ein.

12.10.2017, 20.00 Uhr, SLYRS Distillerie, Schliersee

Gregory Rivkin-Matthias Gmelin-Quartett | A Certain Attitude


Jazzabend in Schliersee: Das Konzert enthält neben Eigenkompositionen der Bandmitglieder auch einige Klassiker der Schlagzeuglegende Tony Williams.
mehr…

13.10.2017, 14.00 – 23.00 Uhr, verschiedene Orte in Miesbach

Miesbach liest

Die Eismacher von Ernest van der Kwast


mehr…

13.10.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Christian Springer | Trotzdem


Die Welt ist schlimm. Aber die Antwort von Christian Springer darauf lautet: Trotzdem! Weitermachen, nicht aufgeben, und sich nicht den Schneid abkaufen lassen. Er ist der Aufreger unter Deutschlands Kabarettisten, ein satirischer Mutmacher, der leichtfüßig Sinn und Unsinn zu skurrilen politischen Kabarett-Geschichten verknüpft, in denen mehr als ein Körnchen Wahrheit steckt.
mehr…

13.10.2017, 20.00 Uhr, Bauerntheater, Schliersee

Andrej Gorbatschow und Lothar Freund | klassische Seitensprünge



Professor Gorbatschow, Balalaika-Spieler, hat wie kein anderer Spieler vor ihm das konzertante Spiel revolutioniert und die Balalaika in den großen Konzertsälen Russlands etabliert. Zusammen mit Lothar Freund, seinem Klavierbegleiter, verzaubern die beiden uns erneut mit ihrem neuen Programm.
mehr…

14.10.2017, 16.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Theater Kunstdünger | Die Prinzessin kommt um vier


Eine Geschichte, die allen Hoffnung macht, die an sich selbst zweifeln. Jeden Tag geht ein artiges Menschlein in den Zoo. Eines Tages lernt es die Hyäne kennen. Die ist hässlich und stinkt – aber sie ist anders und außerdem hat sie ein Geheimnis: Sie sei eine verzauberte Prinzessin und der Zauber könne durch Kaffee, Kuchen und Cornedbeef gelöst werden… Heldenhaft wird eine Einladung ausgesprochen: Pünktlich um 4 ist alles bereit!
mehr…

14.10.2017, 20.00 Uhr, Bauerntheater, Schliersee

Volksmusik | von der Maienzeit bis zur Winterzeit



Traditionelle Lieder und Volksweisen begleiten die Menschen in unserem Alpenraum durch das Jahr. Sänger und Musikanten des diesjährigen Kulturherbstes singen und spielen vom Frühjahr, dem Almsommer, dem jagerischen Herbst und der staaden Zeit.
mehr…

14.10.2017, 20.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Claudia Koreck | Holodeck


Die preisgekrönte Musikerin zieht es immer wieder in die Welt hinaus, rund um den Globus. Deshalb singt sie, wie auf ihrem neuen Album „HOLODECK“, jetzt in ihrer Muttersprache bairisch und auf Englisch.
mehr…

15.10.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Medlz | Von Mozart bis Mercury


Die vier Dresdnerinnen Sabine, Nelly, Joyce und Silvana haben alle eine klassische Ausbildung genossen und gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas. Zum zweiten Mal bei uns zu Gast, nehmen sie uns mit auf eine Reise durch 200 Jahre Musikgeschichte. Genießen Sie die Stecknadel-Stille bei Mozarts „Ave Verum“, spüren Sie den Soul bei „The Battle of Jericho“, lassen Sie sich von vier Marilyn Monroes im Medley küssen und tanken Sie Kraft bei gutem Pop etwa von Michael Jackson oder Rock von Led Zeppelin.
mehr…

15.10.2017, 20.00 Uhr, Christuskirche, Schliersee

Andreas Rebers | Amen (500 Jahre Reformation)


Nach „Predigt erledigt” und „Rebers muss man mögen“ bildet „Amen” nun den vorläufigen Abschluss der Trilogie des Glaubens. „Amen” ist das Extrakt aus langjähriger Gemeindearbeit, aktuellen Studien und friedlicher Ökumene von München über Wien bis Bagdad. Dort hat Reverend Rebers schon vor durchgeladenen Kalaschnikows Akkordeon gespielt und das wird er natürlich auch in diesem Programm tun. Also Akkordeon spielen.
mehr…

15.11.2017, 11.00 Uhr, Gotzinger Trommel, Wayern

Geschwister Laschinger | Was hätt’ns denn gern?

Den großen Erfolgen von „Griabig beinand“ und „Nix gwiss woaß ma net“ folgt nun mit dem Titel „Was hätt’ns denn gern?“ das neue Programm der Geschwister Laschinger und der Kirtamusikanten.
mehr…

16.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Schlierseer Rede | Frank-Jürgen Weise

Lässt der Staat seine Bürger im Stich? – Wir brauchen leistungsfähige Behörden.

Frank-Jürgen Weise setzt die Tradition der „Schlierseer Rede“ fort. Sein Name steht für die Umwandlung der Bundesanstalt für Arbeit zur erfolgreichen Bundesagentur und die ebenso erfolgreiche Reform des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge im Auftrag der Bundesregierung. Beide Einrichtungen stehen für hochaktuelle Themen unserer Gesellschaft. Wir freuen uns auf einen besonders interessanten Abend.
mehr…

17.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Die Geierwally

Volksstück in vier Akten von S. Kolb und J. Seebacher
Mundart Verlag, Aßling

Wird Wally nach all den Entbehrungen und der Verzweiflung doch noch ihr Glück und ihren inneren Frieden finden?
mehr…

17.10.2017, 20.00 Uhr, Le Tire Bouchon, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | Munich Jazz Agents


Die Munich Jazz Agents werden in ihrer Trioversion die 6. Holzkirchner Blues- und Jazztage eröffnen.
mehr…

18. bis 22.10.2017, Verschiedene Veranstaltungsorte, Tegernsee

15. Internationalen Bergfilm-Festival Tegernsee


Atemberaubende Abenteuer in Eis und Fels, grandiose Bilder, eindrucksvolle Landschaften. Täglich bis zu 30 verschiedene Filme in sechs Vorführsälen. Rund 100 internationale Filme im Wettbewerb. Interessante Gäste und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Forum im Rathaus, dem allgemeinen Treffpunkt, mit Info- und Verkaufsständen.

18.10.2017, 20.00 Uhr, Hotel zur Post, Bad Wiessee

Ludwig Thoma Bühne | Gangsterjagd am Moserhof


Die Bäuerin Lina Moser und ihre Magd Fanny Häferl müssen sich alleine um den Moserhof kümmern. Sämtliche Versuche Knechte oder sogar Ehemänner zu finden, scheiterten bisher trotz der Bemühungen der Heiratsvermittlerin Karoline Schindler. Völlig unerwartet bieten sich eines Tages der junge sowie fesche Michl und der etwas verwahrlost wirkende Kilian als Knechte an, die prompt eingestellt werden und gute Arbeit leisten.
mehr…

18.10.2017, 20.00 Uhr, Weinbar Bistro Pabst, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | Marc & Robby


Electric Blues im Duo
mehr…

19.10.2017, 20.30 Uhr, Tannerhof, Bayrischzell

Tannerhof Klassik | Ensemble Isara


Marlene PSCHORR – Maximilian RANDLINGER – Georg Michael GRAU
Alle drei Musiker haben am 40. Deutschen Musikwettbewerb in Bonn im Jahr 2014 in den jeweiligen Solokategorien ihrer Instrumente teilgenommen und erhielten im Anschluss an den Wettbewerb die Möglichkeit als neu formiertes Ensemble an der 59. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler (BAKJK) 2015/2016 teilzunehmen.
mehr…

19.10.2017, 09.00 Uhr, Thomassaal, Ev. Gemeindezentrum, Holzkirchen

Ökumenisches Frühstück | Kann man Mitgefühl trainieren?


Mitgefühl tut gut. Jeder hat es schon erfahren. Der eine hat es, der andere nicht. Warum? Ist es angeboren oder kann man es lernen? Wir wollen an diesem Vormittag einen kleinen Schritt zu mehr Mitgefühl gehen, für uns selbst und für unsere Mitmenschen.
mehr…

19.10.2017, 20.00 Uhr, FoolsTheater im Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | Márcio Tubino and ARTet


Die Welt zu verbinden, eine Formation ohne Grenzen, weder Quartett noch Quintett, sondern ein ARTet, das in der Lage ist, alle Einflüsse musikalisch zu nutzen, ist das Leitmotiv des brasilianischen Saxophonisten Márcio Tubino. Er hat namhafte brasilianische Musiker, die in Deutschland leben, um sich geschart. Die Stücke schaffen eine Verbindung von traditionellen Elementen des südamerikanischen Jazz mit modernen Motiven.
mehr…

19.10.2017, 20.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Kabarett Rosetta Pedone | Lügensau


Rosetta Pedone – bekannt vom Nockherberg als Sahra Wagenknecht – mit ihrem Solo-Kabarett Wer ist hier die Lügensau?
mehr…

19.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater

Kabarett Bruno Jonas | Nur mal angenommen


Das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weitergehen soll wie bisher.
mehr…

20.10.2017, 20.00 Uhr
Schlierseer Bauerntheater

Martin Kälberer | SUONO


SUONO (ital. für „Klang“, auch: „ich spiele“) ist der Name des neuen Projekts von Martin Kälberer. Den Piano-Aufnahmen mit dem Namen „einklang“ steht musikalisch wie konzeptionell das Album „vielklang“ gegenüber, eine multi-instrumentale Reise durch die Klangdimensionen von Metall.
mehr…

20.10.2017, 19.30 Uhr
Aula der Grundschule, Waakirchen

Hans Theessink | Blues- und Rootsmusik


Nach mehr als 7500 Konzerten und 50 Jahren „on the road“ ist Hans Theessink eine wohlgeliebte und hochverehrte Institution in Sachen Rootsmusik.
mehr…

20.10.2017, 20.00 Uhr, FoolsTheater im Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | Stefanie Tornow Quartett


Die Musiker lassen sich inspirieren vom „Great American Songbook“ der 1930er- bis 60er-Jahre. Die (Wieder-)Entdeckung teils rarer Stücke ist ein besonderes Anliegen. Dabei beschränken sich die Musiker nicht auf die Klassiker, sondern setzen mit eigenen Kompositionen den Weg von Legenden wie Frank Sinatra fort. Heraus kommt ein Mix aus Swing, Latin, Rhythm & Blues und Songs mit eigenem, gefühlvollem und groovigem Sound.
mehr…

21.10.2017, 13-14.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Anders wachsen | Corporate Citizenship – Engagement von Unternehmen für gemeinnützige Organisationen

Vortrag im Begleitprogramm bei der 2. Ehrenamtsmesse Holzkirchen
Referent: Dr. Frank Strathmann, Bürgerstiftung Holzkirchen
Veranstalter: Netzwerk „Holzkirchen engagiert“

21.10.2017, 10.00 – 15.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Karrieremesse Stuzubi | zum 1. Mal in Miesbach


In Zusammenarbeit mit der SMG Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach und mit Unterstützung aller regionalen Schulen veranstaltet die Stuzubi die 1. Ausbildungsmesse für den Landkreis Miesbach.
mehr…

21.10.2017, 15.00 Uhr, FoolsTheater im Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | HOKI Youth Band


Als Vorprogramm von „Justyn Tyme“ spielt um 15 Uhr die HOKI Youth Band im FoolsTheater.
mehr…

21.10.2017, 20.00 Uhr, FoolsTheater im Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | Justyn Tyme


Seit 25 Jahren sind treibende Grooves voller Energie, ausgefeilte Bläsersätze und abwechslungsreiche Kompositionen aus eigener Feder die Markenzeichen des Sextetts. Exotische Instrumente und fernöstliche Bläsersounds erweitern das Spektrum der Klänge. Die Musik von Justyn Tyme ist unverkennbar und einzigartig – voller Power und doch relaxed.
mehr…

21.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Jubiläums-Festabend | zehn Jahre Kulturherbst

Den 10. Geburtstag gilt es natürlich zu feiern und auch Dank zu sagen all den Freunden, Künstlern und Sponsoren unseres Festivals! Florian Reinthaler führt durch den Festabend mit einem unterhaltsamen Programm aus Musik, Theater und einer besonderen Lesung.
mehr…

21.10.2017, 20.00 Uhr, Seeforum, Rottach-Egern

Seeforum | Was Ihr wollt – Überraschungskonzert


Überraschungskonzert mit ausgezeichneten MusikerInnen aus dem Tal
Folgende Künstler kommen an diesen Überraschungsabend zusammen: Cosima, Damara und Gabriele Henn, Noel Luther, Lukas Scheurer, Laetitia Schwende, Anna Sehmer, Julia Strohschneider, Thomas Tomaschek, Alexander Winkler.
mehr…

21.10.2017, 19.30 Uhr, Bräuwirt, Miesbach

Junge Bühne Miesbach | Der nackte Wahnsinn


Die Truppe eines Tourneetheaters steht mit der Farce „Nackte Tatsachen“ kurz vor der Premiere. Bei der Generalprobe liegen die Nerven blank, denn nichts klappt! Der Regisseur ist verzweifelt und die Darsteller sind es nicht minder, soll sich doch in wenigen Stunden der Vorhang zur Premiere heben. Trotz absurder Pannen kommt es letztlich zur Premiere. Doch das ist erst der Anfang dieses rasanten Spektakels.
mehr…

22.10.2017, 11.00 Uhr, Bar Centrale, Holzkirchen

6. Holzkirchner BLUES- & JAZZTAGE | Café Caravan


mehr…

22.10.2017, 10.00 Uhr, Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Schliersee

Kinderspiele wie einst | Auf den Spuren von Omas und Opas Kindheit


mehr…

22.10.2017, 15.00 Uhr, Zollingerhalle, Valley

Konzert | Zollingerhalle

Dr. Berndt Jäger und Thomas Innerebner erfreuen zum Kirchweihsonntag mit Orgel und Trompete
mehr…

22.10.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fools Jugendtheater | Unterwegs – Monologe, Dialoge, Szenen


Die jungen Schauspieler wenden sich mit ihrer neuen Produktion nicht nur an ein junges Publikum, sondern sprechen auch erwachsene Zuschauer an. Wir alle sind unterwegs. Jeden Tag, zu jeder Zeit, in alle Richtungen. Die elf Mädchen und Jungs des Jugendtheaters zeigen unter der Regie von Cathrin Paul in Monologen, Dialogen und Szenen, wohin wir uns bewegen. Im Alltag, im Urlaub, auf unserem Lebensweg. Und sie fragen auch: Was hält uns eigentlich auf?
mehr…

22.10.2017, 19.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Liedertafel Holzkirchen & Il Bel Canto & amoroso | Chorkonzert


Der große Chor der Liedertafel Holzkirchen präsentiert zusammen mit dem Frauenchor Il Bel Canto und dem fünfköpfigen Instrumental-Ensemble amoroso ein vielseitiges Programm weltlicher und geistlicher „Schlager“ – von „Fahren wir froh im Nachen“ über „Lollipop“ oder „Barbara Ann“ bis hin zu „Ave Maria“.
mehr…

24.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Bauerntheater, Schliersee

Quadro Nuevo und Harmonic Brass | Concerto Grande

Die Weltmusik-Gruppe Quadro Nuevo und das furiose Bläserquintett Harmonic Brass verbünden sich zu einem abenteuerlichen Orchester und stellen ein einmaliges Hörerlebnis vor.
mehr…

25.10.2017, 14.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

GmBH & Susanne Brantl | Gebläse mit Blech und Holz


Der schwungvolle Saison-Start der Seniorenreihe „Kaffee Kuchen Kultur“ unter dem Motto „Tanzlmusi kreuz und quer, Schlager, Tangos und noch mehr…“ Vier Frauen blasen in Blech und Holz, zwei Männer spielen Tuba und Akkordeon dazu. Begleitet werden sie mit Wortklaubereien der Schauspielerin und Sängerin Susanne Brantl (bekannt aus Brettlspitzen, Rosenheim Cops, Hubert und Staller).
mehr…

25.10.2017, 19.00 Uhr, Atelier am See, Schliersee

Vernissage | Alejandro Calderón Jaffé

Junger Bildhauer und Maler aus Venezuela: Mein Weg ins Abstrakte
mehr…

26.10.2017, 19.30 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fools Jugendtheater | Unterwegs – Monologe, Dialoge, Szenen


Die jungen Schauspieler wenden sich mit ihrer neuen Produktion nicht nur an ein junges Publikum, sondern sprechen auch erwachsene Zuschauer an. Wir alle sind unterwegs. Jeden Tag, zu jeder Zeit, in alle Richtungen. Die elf Mädchen und Jungs des Jugendtheaters zeigen unter der Regie von Cathrin Paul in Monologen, Dialogen und Szenen, wohin wir uns bewegen. Im Alltag, im Urlaub, auf unserem Lebensweg. Und sie fragen auch: Was hält uns eigentlich auf?
mehr…

26.10.2017, 20.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Zu Fuß nach Rom – Auf dem Franziskusweg | Live-Reportage von Martin Engelmann


Der Fotograf Martin Engelmann war in den letzten Jahren oft per Pedes auf dem Franziskusweg nach Rom unterwegs.
mehr…

27.10.2017, 18.30 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fools Jugendtheater | Unterwegs – Monologe, Dialoge, Szenen


Die jungen Schauspieler wenden sich mit ihrer neuen Produktion nicht nur an ein junges Publikum, sondern sprechen auch erwachsene Zuschauer an. Wir alle sind unterwegs. Jeden Tag, zu jeder Zeit, in alle Richtungen. Die elf Mädchen und Jungs des Jugendtheaters zeigen unter der Regie von Cathrin Paul in Monologen, Dialogen und Szenen, wohin wir uns bewegen. Im Alltag, im Urlaub, auf unserem Lebensweg. Und sie fragen auch: Was hält uns eigentlich auf?
mehr…

27.10.2017, 20.00 Uhr

Kiko Pedrozo, Finni Melchior, Hansi Zeller | Weltmusikalischer Klangrausch


Im Klangrausch verfliegt die Zeit wie im Nu, wenn eine groovige, freche und spritzige Bandbreite von Weltmusik von den drei Musikern Kiko Pedrozo (Harfe), Hansi Zeller (Akkordeon) und Marie-Josefin Melchior (Geige) präsentiert wird. Fetzige Zwiefache südamerikanische Lieder, feurige ungarische Czardas, Tango, weltmusikalischer Tradimix, Valse Musette, Eigenkompositionen und vieles mehr steht hier auf dem Programm!
mehr…

27.10.2017, 15.30 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Das kleine Gespenst | nach Otfried Preußler


Der letzte Schlag der Eulenberger Rathausuhr verklingt: Mitternacht. Aber nanu… huscht da nicht nebenan auf Burg Eulenstein eine schneeweiße Gestalt über die Zinnen? Natürlich… es ist das kleine Gespenst!
mehr…

27.10.2017, 19 Uhr, Markus Wasmeier Museum, Schliersee

Theater auf der Tenne | Nebelreißn von Ralph Wallner


Ein bayrisches Drama in fünf Bildern, das die Tradition alter Schauspielstücke wieder aufgreift und mit modernen Theatermitteln verbindet.
mehr…

27.10.2017, 19.30 Uhr, Bräuwirt, Miesbach

Junge Bühne Miesbach | Der nackte Wahnsinn


Die Truppe eines Tourneetheaters steht mit der Farce „Nackte Tatsachen“ kurz vor der Premiere. Bei der Generalprobe liegen die Nerven blank, denn nichts klappt! Der Regisseur ist verzweifelt und die Darsteller sind es nicht minder, soll sich doch in wenigen Stunden der Vorhang zur Premiere heben. Trotz absurder Pannen kommt es letztlich zur Premiere. Doch das ist erst der Anfang dieses rasanten Spektakels.
mehr…

27.10.2017, 18.30 Uhr, Hotel Bachmair Weissach, Rottach-Egern

Korbinians-Kolleg | Banken und ethisches Handeln

Korbinians-Kolleg – Zu Fragen der Zeit
Julian Roberts: Banken und ethisches Handeln. Was aus der Finanzkrise zu lernen ist.
mehr…

28.10.2017, 09.00 Uhr,
Anderlmühle, Hohendilching

Gier – Fluch oder Segen? | Wandern und philosophieren mit Christoph Quarch

mehr…

28.10.2017, 16.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Katis Kasperltheater | Kasperl und der entlaufene Löwe


Eine neue Geschichte von Katis Kasperltheater! Der Löwe ist los! Aus dem Zoo entkommen, macht sich der Löwe auf den Weg in die Stadt und sorgt dort für helle Aufregung. Was keiner ahnt: Der Löwe ist nur an einer guten Wurst interessiert. Während sich alle anderen fürchten, freut sich der Kasperl auf ein neues Abenteuer und macht sich auf die Suche nach dem entlaufenen Löwen.
mehr…

28.10.2017, 19.30 Uhr, Schulaula, Otterfing

Otterfinger Kulturwoche | Münchner Banjoband

28.10.2017, 19 Uhr, Markus Wasmeier Museum, Schliersee

Theater auf der Tenne | Nebelreißn von Ralph Wallner


Ein bayrisches Drama in fünf Bildern, das die Tradition alter Schauspielstücke wieder aufgreift und mit modernen Theatermitteln verbindet.
mehr…

28.10.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Andreas Martin Hofmeir | Kein Aufwand!


Der Tausendsassa ist einer der besten und vielseitigsten Instrumentalisten der Gegenwart, Professor am Salzburger Mozarteum und Gründungsmitglied der bayerischen Kult-Band LaBrassBanda. Sowohl als Kabarettist (u.a. Passauer Scharfrichter-Beil) als auch als klassischer Tubist (u.a. ECHO Klassik) erhielt er zahlreiche hohe Auszeichnungen. Seine musikalisch-kabarettistische Lesung „Kein Aufwand!“ wurde aus dem Stand ein großer Erfolg.
mehr…

28.10.2017, 20.00 Uhr, Schlierseer Buaerntheater, Schliersee

Wellküren | Starke Frauen


30 JAHRE WELLKÜREN: die drei Wellküren Moni, Burgi und Bärbi Well

Sie haben ihn gewonnen. Den 30-jährigen Krieg! Gegen Franz Josef Strauß und Streibls Amigos. Gegen den Paragrafen 218 und den Musikantenstadl. Gegen Pershing II und den Nato Doppelbeschluss – und vieles mehr!
mehr…

28.10.2017, 20.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Machado Quartett | CD-Release Konzert


Kostproben aus der neuen CD, auf der „Geschichten musikalisch erzählt“ werden. Mit dabei der Europameister im Beatboxen, Robeat und die internationale Hackbrettvirtuosin Birgit Stolzenburg.
mehr…

29.10.2017, 16.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fräulein Brehms Tierleben | Die Rauchschwalbe


Fräulein Brehm führt uns in die beschwingte Welt der Rauchschwalben ein. Dass Rauchschwalben weit fliegen können, ist kein Geheimnis. Aber dass sie sich auf dem Weg durch die Sahara in alten Treibstofffässern vor Sandstürmen in Sicherheit bringen, Luftplankton ihre Lieblingsspeise ist und sie Lichterketten am Leibe haben, die noch aus den Zeiten als Höhlenbewohner stammen?
mehr…

29.10.2017, 19 Uhr, Markus Wasmeier Museum, Schliersee

Theater auf der Tenne | Nebelreißn von Ralph Wallner


Ein bayrisches Drama in fünf Bildern, das die Tradition alter Schauspielstücke wieder aufgreift und mit modernen Theatermitteln verbindet.
mehr…

29.10.2017, 20.00 Uhr, Pfarrkirche St. Sixtus, Schliersee

Barockorchester Concerto München | Jauchzet Gott in allen Landen


Das international besetzte Barockorchester CONCERTO MÜNCHEN wurde 2016 offiziell gegründet und setzt sich aus Interpreten der Alten-Musik-Szene zusammen. Hauptziel ist es, ein breitgefächertes Repertoire auf Originalinstrumenten in historisch informierter Aufführungspraxis zu präsentieren. Künstlerischer Leiter des Orchesters ist der Organist und Cembalist Johannes Berger.
mehr…

29.10.2017, 20.00 Uhr,
Schulaula, Otterfing

Otterfinger Kulturwoche | Lesung Celino Bleiweiß

Lesung Titel: „Teure Freundin“
Aus dem Briefwechsel zwischen Nadeshda von Meck und Peter Tschaikowski. Es lesen Anja Gild und Celino Bleiweiss, Klavier Rikke Werner

Der große russische Komponist Peter I.Tschaikowski pflegte über viele Jahre eine enge Freundschaft mit Nadeshda von Meck, Witwe eines deutschen Eisenbahnunternehmers in Russland. Sie war seine engste Vertraute, aber vor allem seine Mäzenin. Aber – sie haben sich nie persönlich gesprochen, haben sich bis auf eine zufällige Begegnung auch nie getroffen.

30.10.2017, 19 Uhr, Markus Wasmeier Museum, Schliersee

Theater auf der Tenne | Nebelreißn von Ralph Wallner


Ein bayrisches Drama in fünf Bildern, das die Tradition alter Schauspielstücke wieder aufgreift und mit modernen Theatermitteln verbindet.
mehr…

30.10.2017, 19.00 – 23.00 Uhr, Apostelkirche, Miesbach

Lange Nacht der Kirchen


Buntes Programm in katholischen und evangelischen Kirchen im Landkreis Miesbach
mehr…

30.10.2017, 20.00 Uhr,
Schulaula, Otterfing

Otterfinger Kulturwoche | mistcapala Musikkabarett

Armin Federl, Vitus Fichtl, Tom Hake und Tobias Klug.
Vier sympathische Herren, die von ihrer Art nicht unterschiedlicher sein könnten, liefern mit ihrem Programm „Wurst statt Käse“ einen Abend voller Lebensfreude, tiefsinnigem Humor und exzellent gespielter Musik.

31.10.2017, 20.00 Uhr,
Schulaula, Otterfing

Otterfinger Kulturwoche | Vielsaitig

Das Ensemble Vielsaitig, bestehend aus Lisa Schöttl, Christine Horter und Anna Voß, präsentiert bei Konzerten im Oberland ganz unterschiedliche Stilrichtungen, u.a. Klassik, Tango, Irish Folk und Filmmusik. Zu den Instrumenten Hackbrett, Harfe und Blockflöte gesellen sich dieses Jahr noch Geige und Bratsche, gespielt von Veronika Schöttl.

Ausstellungen

Alle aktuellen Ausstellungen finden Sie hier…

Sie haben einen Kulturtermin für unseren Kalender?

Bitte teilen Sie uns folgendes mit: Titel, Ort, Datum, Uhrzeit, Veranstalter, Inhalt der Veranstaltung, Vorverkaufsstellen, Ansprechpartner (mit E-Mail und Rufnummer). Und bitte senden Sie ein Bild des/der auftretenden Künstler/s mit (jpg-Format, min. 200 KB, max. 5 MB).

Bitte senden Sie Ihre E-Mail an:
termine@kulturvision-aktuell.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen - und haben noch einiges mehr vor!

mehr...

Impressum...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial