Ökumenisches Frühstück | Die Macht der Körpersprache

14.03.2019, 09:00 Uhr, Thomassaal, Evangelisches Gemeindezentrum, Holzkirchen

„Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte“, weiß der Volksmund. Und so ist es. Die Menschen reagieren auf die Sprache des Körpers öfter und intensiver als sie meinen. Der Körper ist niemals stumm.

Mit „Körpersprache“ beschäftigt sich Frau Evi Ströhm, Heilpraktikerin und TCM-Medizinerin aus Wenig, seit fast 30 Jahren.

Wer sich selbst begreift, kann andere besser verstehen. Körpersprache ist ein logisches System mit einfachen Regeln. Zur Körpersprache gehören alle Formen der Mimik und Gestik, der Körperhaltung und Bewegungen – vom Händedruck über Sitzposition, der Haltung von Armen, Beinen und Füßen, bis hin zum Spiel mit Händen, Fingern und Gegenständen, der Blickkontakt und vieles mehr.

Inhalte:
– Sehen, was der andere denkt und fühlt; denn der Körper lügt nicht
– Was der Körper mitteilt, ohne, dass man es weiß: Wirkung auf andere
– Bedeutung der Körperteilungen und Bewegungsrichtungen
– Was die Profis in Politik, Diplomatie und Öffentlichkeit mehr als andere über Körpersprache wissen
– Warum die Welt eine andere wäre, wenn Männer Stöckelschuhe trügen
– u. v. m

Details

Datum:
14.03.2019

Zeit:
09:00 Uhr

Kategorie:

Veranstalter

Ökumene vor Ort

Telefon:
08024/9957-0

Webseite:
www.holzkirchen-evangelisch.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial