46. Tegernseer Woche - "Mach nur die Augen auf - alles ist schön!": Das Thoma-Haus

21.09.2018, 17:30 Uhr, Tuften | Ludwig-Thoma-Haus, Tegernsee

Ignatius Taschner der Architekt und Ludwig Thoma der Bauherr – diese beiden so unterschiedlichen Charaktere wussten sich freundschaftlich verbunden. So entstand ein Hort, an dem das literarische Enfant Terrible Heimat finden wollte. Hier verlebte er schriftstellerische sowie private Höhen und Tiefen seines rastlosen Lebens. Eine Vielzahl seiner Werke entstand in seinem Schreibzimmer im 2ten Stock auf der Tuften. Seiner Erbin, Maidi von Liebermann, ist es zu verdanken, dass das Haus bis heute in Originalausstattung erhalten ist.

Frau Irene Hausperger, die Verwalterin des Hauses, welches der Stadt München gehört, zeigt u.a. die Jagastubn und das Biedermeierzimmer.

Details

Datum:
21.09.2018

Zeit:
17:30 Uhr

Kategorie:

Ort

Tuften | Ludwig-Thoma-Haus
Tuften 12
Tegernsee

Veranstalter

Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Telefon:
08022/92738-0

Webseite:
www.tegernsee.com

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen – und haben noch einiges mehr vor!

mehr…

Impressum… Datenschutzerklärung

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial