Dezember 2017

Der Kulturkalender für den Landkreis Miesbach.

11.12.2017, 20.00 Uhr, Gebirgsschützenhütte, Rottach

Alt-Bairischer Advent


Die Oberacher Sänger, die Eckbank-Zither-Musi und die Reithamer Weisenbläser gestalten diesen stimmungsvollen Abend und umrahmen Andreas Estner, BR Moderator, den wir wieder als Erzähler gewinnen konnten. Um die Bewirtung kümmert sich die Familie Frühauf.
Veranstalter: Förderverein Kunst- und Kultur Rottach-Egern e.V.

14.12.2017, 20.00 Uhr, Winner’s Lounge Bad Wiessee

Katja Ebstein | Na und? Wir leben noch


Eine Sängerin und Schauspielerin, die ihre künstlerische Arbeit, wenn nötig, wie eine Waffe einsetzt.
mehr…

15.12.2017, 15.30 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Morgen, Findus, wird’s was geben | Kindermusical


Pettersson und Findus wollen Weihnachten feiern. Findus hat schon so viel vom Weihnachtsmann gehört, dass er ihn gerne einmal sehen möchte.
mehr…

15.12.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Inka Meyer | Der Teufel trägt Parka


Inka Meyers neues Kabarett-Programm ist ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit. Ein satirisches Schmuckstück – witzig, relevant und brillant recherchiert. Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: „Frauen, ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank sitzend vornüberkippen.
mehr…

15.12.2017, 19.30 Uhr, Aula der Grundschule, Waakirchen

Weihnachtskonzert | Saitenklang und Nachtigallengsang


Solostücke der Instrumentalistinnen und Duette der Nachtigallen werden Ihnen Gelegenheit zum Innehalten geben und Sie auf wundersame Weise auf Weihnachten vorbereiten. Tauchen Sie ein in die Welt der Klänge dieser einzigartigen Zusammensetzung.
mehr…

15.-17.12.2017, Markus Wasmeier Freilichtmuseum, Schliersee

Wasmeiers Weihnachtsmarktl 2017


Der historische Weihnachtsmarkt im Markus Wasmeier Freilichtmuseum gehört mittlerweile zu den schönsten Christkindlmärkten in Oberbayern. Sie erleben das altbayrische Dorf weihnachtlich geschmückt und in einer ganz besonderen Atmosphäre. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihr traditionelles Kunsthandwerk und machen diesen Weihnachtsmarkt zu einem besonderen Adventsbesuch.
mehr…

16.12.2017, 20.00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | „Tscharleys Tante“

Tscharleys Tante
Die beiden Studenten Tscharley und Fritz haben sich Hals über Kopf in die Cousinen Karin und Lotte verliebt. Zum ersten „Date“ muss aber alles seine Ordnung haben. Notgedrungen wird der gutmütige Nachbar Werner als „Ersatztante“ umzufunktioniert.
mehr…

16.12.2017, 20.30 Uhr, WeyHALLA, Weyarn

Zither Manä | Weihnachstspecial


„Im diesem Soloprogramm sind insbesondere die Lieder des Volkssängers Kraud’n Sepp zu hören, der mich in den 70’ger Jahren in der Volksmusik stark beeinflusst hat, denn er war einer der wenigen Zitherspieler damals, die auch gesungen haben. Und Chuck Berry war der Pate für meinen Zither-Rock. Er ist nach dem ersten Hören voll in mich neig’fahr’n und hat mich nie wieder verlassen. Und beide sind – für mich zumindest – kein Widerspruch!“
mehr…

17.12.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Hacklinger | Feine Wohnzimmermusik, schöne Geschichten und ein Hauch Skurriles


„Fei scho“ ist die eine – die etablierte – musikalische Schiene von Anschi Hacklinger. „Hacklinger“ heißt ihr neues Projekt. Es ist eher leise Musik. Berührend. Herzerwärmend. Unspektakulär. Daraus spricht Anschi Hacklingers langjährige Erfahrung, dass das Wesentliche der Musik in der Stille zu hören ist. Mit ihren beiden Kollegen hat sie dabei einen Glücksgriff getan. Sensibel und präsent begleiten Marion Dimbath (Tuba, Posaune) und Matthias Gmelin (Percussion) Hacklingers Kompositionen.
mehr…

17.12.2017, 17.00 Uhr, Pfarrkirche St. Laurentius, Holzkirchen

cantica nova | Die Nacht wird Licht


Das traditionelle Adventskonzert des Chores steht in diesem Jahr unter dem Titel „Die Nacht wird Licht“. Im stimmungsvollen Schein von Kerzen wird die Dunkelheit der Adventszeit ebenso wie das ersehnte Licht der Weihnacht besungen.
mehr…

20.12.2017, 14.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fools-Ensemble | Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens


Extra-Vorstellung in der Seniorenreihe „Kaffee Kuchen Kultur“. „A Christmas Carol“ ist eine der berühmtesten Erzählungen von Charles Dickens. Ebenezer Scrooge, ein alter und herzloser Geizhals, macht seinen Mitmenschen das Leben schwer. Seine eisige Lebenseinstellung und seine Profitgier haben ihn zu einem einsamen Menschen ohne Liebe und Mitgefühl werden lassen. Eines Nachts wird Scrooge von drei Geistern aufgesucht, die ihm sein Leben in der Vergangenheit, in der Gegenwart und auch seine Zukunft aufzeigen.
mehr…

21.12.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Michael Lerchenberg | Ludwig Thoma – Heilige Nacht


Seit Thoma vor mehr als 100 Jahren die Idee hatte, die biblische Legende von Christi Geburt in einem oberbayerischen Dorf spielen zu lassen, hat der Mundart-Text nichts von seiner Kraft verloren. Er wurde zu einem Klassiker der bayerischen Literatur. Michael Lerchenberg schafft es, die bekannte Geschichte von der „Heiligen Nacht“ so zu interpretieren, dass man glaubt, man höre sie zum ersten Mal. Begleitet wird der bekannte Schauspieler von „eberwein“ mit Marlene Eberwein (Harfe), Matthias Klimmer (Klarinette) und Max Seefelder (Kontrabass).
mehr…

22.12.2017, 20.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

La Picarona & Ricardo Volkert | Feliz Navidad! Andalusische Weihnacht & Flamenco


Mit rassigen Flamenco-Gitarren, virtuosem Violoncello, mehrstimmigem Gesang und ausdrucksstarkem Tanz begeben sich die Musiker und Tänzerinnen ins weihnachtliche Andalusien, wo die Festtage ausgelassen gefeiert werden. Die melodiösen, mal schwungvollen, lustigen, satirischen, mal sanften, zart-melancholischen Weihnachtslieder (Villancicos) handeln von den biblischen Geschichten rund um die Geburt Christi.
mehr…

23.12.2017, 11.00, 14.00 und 17.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Agnes Kraus & Harry Oriold | Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch


Das Kult-Bilderbuchkino ist alleine schon wegen seiner liebevoll geschmückten Bühne einen Besuch wert! Seit Tagen ist es so bitterkalt, dass Pettersson und Findus nicht aus dem Haus gehen möchten. Kaum ist es ein bisschen wärmer, verstaucht sich Pettersson den Fuß und kann nicht mehr laufen. Jetzt ist Findus in großer Not: Wie kommen die beiden zu einem Tannenbaum, zu Fleischklößchen, Stockfisch und Pfefferkuchen?
mehr…

23.12.2017, 20.00 Uhr, Ludwig-Thoma-Saal, Tegernsee

Tegernseer Volkstheater | „Tscharleys Tante“

Tscharleys Tante
Die beiden Studenten Tscharley und Fritz haben sich Hals über Kopf in die Cousinen Karin und Lotte verliebt. Zum ersten „Date“ muss aber alles seine Ordnung haben. Notgedrungen wird der gutmütige Nachbar Werner als „Ersatztante“ umzufunktioniert.
mehr…

25.12.2017, 20.30 Uhr, WeyHALLA, Weyarn

Dos Hombres | Weihnachtsedition


Tolle Lieder von richtig fitten Musikern, sowie rührige Lach- und Sachgeschichten aus der Vergangenheit und vielleicht zwei bis drei Gschichtn aus der Gegenwart! Lustig, wenn man’s versteht!
mehr…

26.12.2017, 18.00 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fools-Ensemble | Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens


„A Christmas Carol“ ist eine der berühmtesten Erzählungen von Charles Dickens. Ebenezer Scrooge, ein alter und herzloser Geizhals, macht seinen Mitmenschen das Leben schwer. Seine eisige Lebenseinstellung und seine Profitgier haben ihn zu einem einsamen Menschen ohne Liebe und Mitgefühl werden lassen. Eines Nachts wird Scrooge von drei Geistern aufgesucht, die ihm sein Leben in der Vergangenheit, in der Gegenwart und auch seine Zukunft aufzeigen.
mehr…

26.12.2017, 20.00 Uhr, Gasthof Post, Warngau

Theaterbühne Warngau | Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben

Ein Theaterstück von Franz von Kobell in einer Novelle in 6 Bildern von Kurt Wilhelm
Regie: Hubert Holzner
mehr…

26.12.2017, 20.00 Uhr, Gasthof Post, Bad Wiessee

Tegernseer Volkstheater | „Tscharleys Tante“

Tscharleys Tante
Die beiden Studenten Tscharley und Fritz haben sich Hals über Kopf in die Cousinen Karin und Lotte verliebt. Zum ersten „Date“ muss aber alles seine Ordnung haben. Notgedrungen wird der gutmütige Nachbar Werner als „Ersatztante“ umzufunktioniert.
mehr…

26.12.2017, 17.00 Uhr, Ehem. Klosterkirche St. Quirinus Tegernsee

musica sacra tegernsee | Joseph Haydn: Die Schöpfung

27.12.2017, 20.00 Uhr, Seeforum, Rottach-Egern

Ludwig Thoma Bühne | Gangsterjagd am Moserhof


Die Bäuerin Lina Moser und ihre Magd Fanny Häferl müssen sich alleine um den Moserhof kümmern. Sämtliche Versuche Knechte oder sogar Ehemänner zu finden, scheiterten bisher trotz der Bemühungen der Heiratsvermittlerin Karoline Schindler. Völlig unerwartet bieten sich eines Tages der junge sowie fesche Michl und der etwas verwahrlost wirkende Kilian als Knechte an, die prompt eingestellt werden und gute Arbeit leisten.
mehr…

28.12.2017, 19.30 Uhr, Kultur im Oberbräu, Holzkirchen

Fools-Ensemble | Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens


Theatertag zu besonders attraktiven Preisen! „A Christmas Carol“ ist eine der berühmtesten Erzählungen von Charles Dickens. Ebenezer Scrooge, ein alter und herzloser Geizhals, macht seinen Mitmenschen das Leben schwer. Seine eisige Lebenseinstellung und seine Profitgier haben ihn zu einem einsamen Menschen ohne Liebe und Mitgefühl werden lassen. Eines Nachts wird Scrooge von drei Geistern aufgesucht, die ihm sein Leben in der Vergangenheit, in der Gegenwart und auch seine Zukunft aufzeigen.
mehr…

28.12.2017, 20.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Keller-Brettl: Theatrissimo e.V. | verschneite Lyrik


Die Theatergruppe Theatrissimo aus dem Tegernseer Tal bringt mit ihrer aktuellen Produktion aus dem Sommer „Gegrillte Lyrik“ Gedichte und Prosa aus allen Epochen auf die Bühne.
mehr…

29.12.2017, 20.00 Uhr, Gasthof Post, Warngau

Theaterbühne Warngau | Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben

Ein Theaterstück von Franz von Kobell in einer Novelle in 6 Bildern von Kurt Wilhelm
Regie: Hubert Holzner
mehr…

29.12.2017, 19.00 Uhr, Waitzinger Keller, Miesbach

Die lustigen Weiber von Windsor | Freies Landestheater Bayern


Shakespeares turbulente Geschichte vom liebestollen Ritter Falstaff als Opernkomödie mit pfiffigen Mundart-Dialogen von Rudolf Maier-Kleeblatt und der wunderbaren romantischen Musik von Otto Nicolai.
mehr…

29.12.2017, 20.00 Uhr, Bauerntheater, Schliersee

Schlierseer Bauerntheater | Bitte keine Blumen!


Hypochonder Kurt Trimmel ist durch eine Verwechslung der Meinung, er habe eine tödliche Krankheit und deshalb nur noch wenige Wochen zu leben. Selbstlos sucht er für seine Frau JULIE einen zweiten Ehemann. In dieser bunten Komödie sorgen die lebensgefährlichen Einbildungen des Hypochonders Kurt Trimmel für ein Non-Stop-Spektakel komischer Missverständnisse.
mehr…

30.12.2017, 20.00 Uhr, Seeforum, Rottach-Egern

Seeforum | Wally & Ami Warning

Sie machen eine musikalische Weltreise von lateinamerikanischen bis hin zu afrikanischen Klängen. Roots Instrumente wie die indische Shrutibox aber auch Harmonium, Gopichand, Furuku, Wiri und der afrikanischen Roots-Bass prägen den typisch percussiv rhythmischen Groovemaker-Sound.
mehr…

30.12.2017, 20.00 Uhr, Gasthof Post, Warngau

Theaterbühne Warngau | Der Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben

Ein Theaterstück von Franz von Kobell in einer Novelle in 6 Bildern von Kurt Wilhelm
Regie: Hubert Holzner
mehr…

30.12.2017, 20.03 Uhr, WeyHalla, Weyern

IGANANA | Jahresabschlusskonzert

31.12.2017, 20.00 Uhr, Gasthof Post, Bad Wiessee

Tegernseer Volkstheater | „Tscharleys Tante“

Tscharleys Tante
Die beiden Studenten Tscharley und Fritz haben sich Hals über Kopf in die Cousinen Karin und Lotte verliebt. Zum ersten „Date“ muss aber alles seine Ordnung haben. Notgedrungen wird der gutmütige Nachbar Werner als „Ersatztante“ umzufunktioniert.
mehr…

Ausstellungen

Alle aktuellen Ausstellungen finden Sie hier…

Sie haben einen Kulturtermin für unseren Kalender?

Bitte teilen Sie uns folgendes mit: Titel, Ort, Datum, Uhrzeit, Veranstalter, Inhalt der Veranstaltung, Vorverkaufsstellen, Ansprechpartner (mit E-Mail und Rufnummer). Und bitte senden Sie ein Bild des/der auftretenden Künstler/s mit (jpg-Format, min. 200 KB, max. 5 MB).

Bitte senden Sie Ihre E-Mail an:
termine@kulturvision-aktuell.de

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen - und haben noch einiges mehr vor!

mehr...

Impressum...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial