Hannah Miska

E-Mail:

hannah.miska@kulturvision-aktuell.de

Profil:

Promovierte Psychologin mit Human Resources Erfahrung bei Siemens und anderen Großunternehmen in Deutschland, Singapore und Hong Kong, verantwortlich für Asien. Von 2003 bis 2010 in Melbourne, Australien - dort Mitarbeiterin im Jewish Holocaust Centre sowie Beginn der journalistischen und Autorentätigkeit. Herausgabe des Buches „An der Seite der Bonner Republik. Kommentare und Glossen.“ Auslandskorrespondentin Australien/Neuseeland für die „Jüdische Allgemeine“. Seit 2010 als freie Autorin in Schliersee. Autorin des Buches „So weit wie möglich weg von hier. Von Europa nach Melbourne – Holocaust-Überlebende erzählen.“ (2014).

Alle Beiträge von Hannah Miska:

Werden Sie Kulturförderer

Als Mitglied von KulturVision unterstützen Sie unsere Kultur-Magazine und vielfältige kulturelle Projekte.

mehr...

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Projekte (Spurwechsel, Lese.Zeit, Schreib-Seminare, Reithamer Gespräche, Kulturbegegnungen).

mehr...

Kontakt

Sie haben Fragen zum Verein, zu kulturellen Projekten oder wollen mit der Redaktion Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

mehr...

KulturVision e.V.

KulturVision wurde im Juli 2004 mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Leben im Landkreis Miesbach darzustellen, zu vernetzen und außergewöhnliche Kulturbegegnungen zu ermöglichen. Mit unseren Magazinen liefern wir aktuelle Kultur-Themen aus dem Landkreis. Zudem haben wir einige Projekte ins Leben gerufen - und haben noch einiges mehr vor!

mehr...

Impressum...

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial